Von Raben, Rosen und Rock´n Roll

Gerty Lang und Johann Gröbitschitzer beeindruckten mit ihrer aktuellen Ausstellung.
Gerty Lang und Johann Gröbitschitzer beeindruckten mit ihrer aktuellen Ausstellung. ©cth
Von Raben, Rosen und Rock´n Roll

Gerty Lang und Johann T. Gröbitschitzer begeistern mit ihrer Gemeinschaftsausstellung.

Lustenau. “Was absolut bsundrig´s”, fassten es die drei Künstlerkolleginnen Theresia, Maria und Carmen so passend zusammen. Vergangenen Donnerstag luden Gerty Lang und Johann Gröbitschitzer zur etwas anderen Vernissage ins Le Passepartout nach Lustenau und hinterließen tiefen Eindruck bei der so zahlreich erschienen Gäste- und Freundesschar. Dass unsere Gerty nicht nur beim Texten eine kreative Frohnatur ist, sondern sich nun auch als Künstlerin betätigt, sorgte für große, aber ausschließlich positive Überraschung. “Viele haben gestaunt, so farbenfrohe Bilder vorzufinden. Malen war für mich so eine Art Therapie und brachte wieder Farbe in mein Leben”, erklärte die Künstlerin in ihrer Eröffnungsrede. Im Mittelpunkt stehen neben den Rosen in Acrylmalerei, aber vor allem die “schwarzen Vögel”. “Mit sehr sicherem Gefühl für die Verteilung von Hell und Dunkel, mit sehr sicherem Gefühl für das Erzeugen von graphischen Spannungen und Kontrasten, zeigt uns Gerty ihre persönlichen Einstellungen und Haltungen zu diesen Lebewesen. Betroffen stehe ich persönlich vor diesen gekonnt gestalteten Bildern, wissend, dass ich diese eigenartigen Vögel in der Vergangenheit viel zu wenig betrachtete”, verneigte sich auch Vernissageredner und ehemaliger Zeichenprofessor von Gerty, Akad. Maler Prof. Gerhard Winkler vor der Künstlerin. Im Gegensatz dazu Johann Gröbitschitzer, der es schafft mit seinen Kunstwerken der schweren Betonmasse wahre Flügel zu verleihen. Spannend, stark und alles andere als langweilig, so empfanden viele Vernissagebesucher diesen Abend. Dank der großartigen Kunst und passend, die stimmige, musikalische Umrahmung dazu, in Form der Greyhounds, die das Gastgeberpaar Sonja und Erich Köstl vom Le Passepartout dazu eingeladen hatten. Unter den mehr als beeindruckten Gästen sah man Bgm.Kurt Fischer, Sigi und Dorothe Stimpfl, Ulrike Rihm und Cäzilia Effinger. Ebenfalls gesehen Margit Hinterholzer, Rudl Lässer mit Ingrid Fleisch, Esther und Heinz Mathis, sowie Manfred und Birgit Teichtmeister.

Reichsstr.,6890 Lustenau, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Von Raben, Rosen und Rock´n Roll
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen