AA

Von Prinzessinnen und Froschköniginnen

Gespannt hörten die Kinder den Geschichten von Dr. Angelika Ibele.
Gespannt hörten die Kinder den Geschichten von Dr. Angelika Ibele. ©Kiga
Die Kinder des Kindergartens Rohrbach erlebten ein märchenhaftes Leseabenteuer.   Dornbirn. Gespannt lauschten gut 50 Paar kleine Ohren in der Bücherei Rohrbach der einzigartigen Stimme von Dr.
Leseabenteuer Kindergarten Rohrbach

Angelika Ibele, die unter anderem mit der humorvollen Geschichte „Die Froschkönigin“, die jungen Zuhörer aus dem Kindergarten Rohrbach in ihren Bann zog. Voller Freude waren die Kinder und Pädagoginnen der Fischle- und Marienkäferle-Gruppe der Einladung in die anliegende Bücherei gefolgt, wo sich einen Vormittag lang alles um Froschkönige, Prinzessinnen und andere bekannte Märchenfiguren drehte. Nach zwei mitreißend erzählten Geschichten, wartete auf die Buben und Mädchen ein umfangreiches Kreativangebot, mit dem Angelika Ibele und ihre Mitarbeiterin Elena März alle begeisterten. So entstanden neben Märchenportraits in „güldenen“ Bilderrahmen auch selbstgebastelte Lesezeichen und kleine Kronen aus Papier, welche die Eingangstreppe des Kindergartens wahrlich königlich zierten. Zu guter Letzt wurde der Fußweg zwischen Bücherei und Kindergarten mittels Straßenkreiden in einen bunten Märchenweg verwandelt.

 

Mit diesem tollen Projektvormittag beschlossen Kindergarten und Bücherei Rohrbach für dieses Kindergartenjahr die bereichernde Kooperation und schöne Zusammenarbeit und freuen sich schon auf den Herbst. Dann werden die regelmäßigen Büchereibesuche und gemeinsamen Initiativen wieder für Freude an Literatur und Lust am (Vor-)Lesen sorgen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Von Prinzessinnen und Froschköniginnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen