Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Von Kopf bis Fuß schön

Der Friseursalon Rath steht für Coiffeurkunst auf höchstem Niveau und hervorragende Ausbildung der Lehrlinge.
Der Friseursalon Rath steht für Coiffeurkunst auf höchstem Niveau und hervorragende Ausbildung der Lehrlinge. ©cth
Von Kopf bis Fuß schön

Die Schönheit kommt im Hatlerdorf und Oberdorf nicht zu kurz.

Dornbirn. Wer schön sein will muss nicht leiden, sondern darf sich kurzerhand auf eine Beauty-Tour duch das Hatler- und Oberdorf begeben. Zahlreiche Geschäfte sorgen dafür, dass die Optik passt. Für haarige Angelegenheiten ist man bestens im Friseursalon Rath aufgehoben. “Die Frisur passt, die Atmosphäre sowieso”, heißt es im schicken Friseursalon täglich. Bei “Ekki” fühlt sich das Personal mehr als wohl, was sich natürlich auch auf die Kunden auswirkt. “Mir ist wichtig, dass Alt und Jung bei uns Platz haben. Das Zusammenspiel von langjährigen Mitarbeitern und dem Friseurnachwuchs klappt bei uns bestens”, so Ekkehard Rath. Trotz modernstem Ambiente, fühlt man sich im Salon immer “heimelig und wohl”. Eine Kunst, genauso schwierig wie der perfekte Haarschnitt. Dank hervorragender Lehrlingsarbeit ist das aber kein Problem im Salon Rath, denn nach Verlassen des Geschäftes hat einfach jeder die “Haare schön”. Ebenfalls um´s Haar dreht sich alles seit zehn Jahren bei Halime Karakurt im Oberdorf. In der Kirchgasse 7 ist immer was los. Der quirligen Chefin ist ebenfalls wichtig, dass neben der richtigen Frisur, das Wohlfühlen im Mittelpunkt steht.

“Bei uns meint jeder gleich er ist daheim”, erklärt die junge Dame das Geheimnis ihres florierenden Betriebes. Die Leute schätzen es sehr, dass ihre Wünsche genau verstanden werden und sie sich hundert Prozent auf ihre Friseurin verlassen können. Abgesehen davon herrscht immer lustige Stimmung und von der guten Laune der Chefin, lässt man sich gerne anstecken. Gut ist auch Karin Amann in dem was sie tut. Die Kosmetikqueen aus dem Oberdorf sorgt seit über dreißig Jahren für Schönheit – innen und außen. Denn neben äußeren Behandlungen, spielt auch das Innenleben ihrer Kunden eine wichtige Rolle. “Pflege vom Körper ist auch Pflege der Seele”, lautet der Leitspruch ihres Tuns. Passend dazu arbeitet Karin Amann dabei ausschließlich mit Naturprodukten von “Living Nature”. Für schöne Händde und Füße gesellt sich im Hatlerdorf noch ein “Beautyfrischling” dazu. Kerstin Tumler eröffnete vergangene Woche ihr Nagelstudio “Nails and more” in der Leopoldstraße. Nach zweieinhalb Jahren Nageldesign in den eigenen vier Wänden, hat sich die junge Dornbirnerin mit ihrem ersten eigenen Nagelstudio einen Traum erfüllt und freut sich auf viel Besuch in ihren kleinen, aber feinen Räumlichkeiten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Von Kopf bis Fuß schön
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen