AA

Von Hoppalas und anderen Missgeschicken

rechts: Brennessel-Ma Dr. Peter Wöß
rechts: Brennessel-Ma Dr. Peter Wöß ©Bürgermusik Rankweil
Am Funkensamstag fand im Vinomnasaal in Rankweil die traditionelle BRENNESSEL statt. Zahlreiche Gäste von Jung bis Alt kamen, um über witzige Begebenheiten ihrer Nachbarn zu schmunzeln.

Organisiert von der Bürgermusik Rankweil und eröffnet durch Obmann Gernot Gögele präsentierte sich die diesjährige Brennessel im Neuen Kleid. Die umgestellte Sitzordnung im Vinomnasaal stieß auf großen Anklang, da die Musikanten mitten unter den Besuchern saßen und die eigentliche Bühne zu einem Teil des Zuschauerraumes umfunktioniert wurde. Für einige Gäste deshalb ganz ungewohnt, saßen diese nämlich mitten auf der Bühne.

Das Motto der diesjährigen Brennessel stand ganz im Zeichen der Wirtshauskultur in Rankweil. So präsentierte sich der Vinomnasaal als riesiger Gastgarten, welcher liebevoll von Ernst Wäger installiert und vom Rankweiler Hof Team dekoriert und bewirtet wurde.

Alt-Feuerwehrkommandant Harald Keckeis und Basilika-Mesner Martin Salzmann versetzten das Publikum gleich von Beginn an in lockere und fröhliche Atmosphäre. Ihre Parodien sind einmalig. Hoppalas und Missgeschicke der Bewohner Rankweils und Umgebung wurden gekonnt und unter viel Beifall von Brennesselma Dr. Peter Wöß präsentiert. Neu ins Programm aufgenommen wurden die „versteckte Kamera“ sowie der „Telefon-Mann“ aus Rankweil. Also hütet Euch in Zukunft, „denn es kann jeden treffen“! Zum Abschluss erhielten die Gäste mit einer weiteren Parodie Einblick ins neue „Hard Rock Cafe“ im Vinomnacenter in Rankweil, geführt vom Rankweiler Original Hans Sturn, welcher den Betreiber mimte.

Die Bürgermusik Rankweil möchte sich ganz herzlich beim Brennesselteam für die äußerst gelungene Veranstaltung bedanken. Das Publikum war fantastisch, sie sorgten für grandiose Stimmung im Saal! Wir hoffen nun auf viele Hoppalas im laufenden Jahr sowie auf gute Augen die es sehen und ans Brennesselteam weitergeben!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Rankweil
  • Von Hoppalas und anderen Missgeschicken
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen