AA

Volles Haus beim Eröffnungsfest

Sie will kein Ende nehmen - die Menschenschlange, die sich die schmalle Treppe hinaufwindet um der neuen "Chefin" des Traditionsgasthauses "Maurachbund" zu gratulieren.

200, 250 . . . es ist müßig, sie alle zu zählen. „Mein Bregenz, mein großer Tag, meine Gäste“, verleiht Conny Balamaci ihrer Freude Ausdruck, „schön, dass Sie alle gekommen sind.“ Conny Balamaci ist keine Unbekannte. 17 Jahre verwöhnte sie die Bregenzer im „Schillerpark“ und viele, auch „Maurachbund“-Besitzer Walter Heinz Rhomberg mit Edith, Bgm. Markus Linhart mit Manuela Knafl, LT-VP Bernadette Mennel, LAbg. Werner Reich, die Stadtvertreterinnen Roswitha Steger und Eva Kollmann, Bgm. Reinhard Hagspiel (Kennelbach) und Vize- Bgm. Anton Weber (Hard) werden ihr die Treue halten. Die „Maurachtradition“ lebt weiter u. a. mit Versicherungsmakler Thomas Hackspiel, Architekt Helmut Kuess, Wigem-Obmann Rainer Troy und Michael Dünser (Stadtmarketing).

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Volles Haus beim Eröffnungsfest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen