Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Volkstanzgruppe "Rosengarten" im Sozialzentrum Mariahilf

Volkstanzgruppe Rosengarten im Sozialzentrum
Volkstanzgruppe Rosengarten im Sozialzentrum ©kuehmaier
Volles Haus im Sozialzentrum Mariahilf

Bregenz. Zum gemeinsamen Nachmittag mit der Volkstanzgruppe “Rosengarten” hatte das Sozialzentrum Mariahilf am Samstag, dem 6. März die Seniorinnen und Senioren eingeladen.

Die im Rahmen der “aktion demenz” durchgeführte Veranstaltung, die von Stadträtin Elisabeth Mathis, Verantwortliche für Seniorenarbeit in Bregenz und Peter Weiskopf, Leiter des “Lebensraum Bregenz” unterstützt, sowie vom Sozialzentrum vor Ort umgesetzt wurde, konnte sich eines großen Besucheransturms erfreuen.
Über 80 Seniorinnen und Senioren des Heimes Mariahilf und von auswärts fanden sich, z.T. auch in Begleitung von Angehörigen, zu diesem anregenden Nachmittag ein. Neben einem unterhaltsamen Programm der Tanz- und Spielgruppe Rosengarten, die mit Gesang, Spiel und verschiedenen volkstümlichen Tanzeinlagen die Zuseher unterhielten, wurde der Nachmittag bei einem kleinen Imbiss kulinarisch abgerundet.
Dank gebührt hier den Sponsoren, wie der geschäftsführenden St. Anna-Hilfe des Plegeheims Mariahilf, die den Besuchern Kaffee und Kuchen gratis zur Verfügung stellte.
Die Besucher dankten der Tanzgruppe Rosengarten mit entsprechendem Applaus und freuen sich auf weitere Veranstaltungen wie diese, bei der das gemeinsame Zusammenkommen und ein interessantes Programm sehr geschätzt werden.
(tok)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Volkstanzgruppe "Rosengarten" im Sozialzentrum Mariahilf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen