Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Volkshochschule verleiht Zeugnisse der Deutsch-Integrationskurse

Zeugnisverleihung 2010; vlnr:LR Ing. Erich Schwärzler - Antonius C. Silva Teixeira - Bettina Strobl
Zeugnisverleihung 2010; vlnr:LR Ing. Erich Schwärzler - Antonius C. Silva Teixeira - Bettina Strobl ©VHS/Thüringer

607 Absolventen seit der Integrationsvereinbarung 2003 in Bregenz. – “Am 25. Jänner 2011 werden an ca. 50 Absolventinnen und Absolventen des Kurses “Deutsch als Integrationssprache” der VHS Bregenz Zeugnisse verliehen, die den erfolgreichen Abschluss dieses Kurses, der 300 Stunden Unterricht und das Ablegen einer Prüfung auf A2-Niveau – das entspricht dem Hauptschulabschluss – umfasst, bestätigen”, freut sich Mag. Wolfgang Türtscher, der Direktor der VHS Bregenz und Vorsitzende der Vorarlberger Erwachsenenbildung. “Seit dem 1. Jänner 2003, dem Inkrafttreten der Integrationsvereinbarung, haben 607 Migrantinnen und Migranten einen Deutschkurs bei der VHS Bregenz abgeschlossen; derzeit besuchen 76 Personen einen Integrationskurs.”

Die Zeugnisverleihung findet am Dienstag, 25. Jänner 2011, 18 Uhr, in der Landesberufsschule Bregenz 3 statt und wird von Herrn Integrationslandesrat Ing. Erich Schwärzler und Frau Bettina Strobl (Leiterin Integrationskurse der VHS Bregenz) vorgenommen. Landesrat Schwärzler spricht zu diesem Anlass zum Thema “Integration”. Die intensive Schulung erfolgte durch die Kursleiterinnen Theresia Schobel, Irena Pevec-Juresic, Herlinde Eiler, Brunhilde Haider, Martina Rauter, Martina Pongratz, Michael Sieg, Helene Scheck, Margarethe Schwarzenegger und Marion Maier. Die musikalische Umrahmung erfolgt durch Sedat Poyraz, Theresia Schobel, Gerhard Stemer und Reinhard Schneider.

Das Rahmencurriculum (der Lehrplan) des Innenministeriums bzw. des Integrationsfonds sieht vor, dass beim Erlernen einer Sprache der Mensch im Mittelpunkt steht. Mit Kenntnissen der Sprache ist in der Regel ein besseres Verständnis für kulturelle Hintergründe und Einstellungen verbunden. Sprache kann – speziell im Falle eines Integrationskurses – nicht als reine Abstraktion vermittelt werden, sondern ist an das dahinter stehende Leben und den dahinter stehenden Lebensraum gekoppelt.

Anmeldungen zu diesem Festakt sind bei der Volkshochschule (05574/525240, direktion@vhs-bregenz.at) bis 18.1.2011 möglich.

Römerstraße 9,6900 Bregenz, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Volkshochschule verleiht Zeugnisse der Deutsch-Integrationskurse
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen