AA

Volkshochschule startet ins Herbstsemester

Die Kochkurse der Volkshochschule Hohenems erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit.
Die Kochkurse der Volkshochschule Hohenems erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. ©TF
Hohenems. Vom „ABC des Arbeitsrechts“ bis „Zumba“ für alt und jung reicht das vielfältige, knapp 200 Kurs umfassende Programm, mit dem die Volkshochschule Hohenems im Herbst 2012 aufwartet.
Bilder aus diversen VHS-Kursen

Die erste Veranstaltung, eine ganztägigen Wanderung unter dem Motto „Das Hohenemser Alpgebiet und seine Bedeutung im Wandel der Zeit“ mit namhaften Referenten findet bereits am 9. September statt. Weitere Angebote aus Hohenems sind u.a. der Besuch der Generalprobe des 6. Arpeggione-Konzertes „Sehnsucht“ im Rittersaal des Palastes Hohenems sowie Führungen durch den Palast, durch die Sonderausstellung im Jüdischen Museum und den Otten Kunstraum.

Für Schüler, die erst seit kurzem in Hohenems wohnen, wird zusammen mit der Stadt die Reihe „Abenteuer Sprache“ – Willkommen in Hohenems angeboten. Neu im Bereich Sprachen sind neben den Englisch-, Italienisch-, Spanisch-, Französisch-, Türkisch- und Russisch-Kursen Anfängerkurse für Hebräisch und Arabisch. Drei Veranstaltungen in der Landesbibliothek geben bei freiem Eintritt Einblicke in eines der modernsten Informationszentren im Bodenseeraum.

Der Bereich Reisen wartet mit einer Weinwanderung durch Bündner Winzerdörfer, einer Pilzwanderung sowie mit Städtereisen nach Istanbul und Padua/Venedig/Verona auf. Vom PC-Einsteigerkurs und speziellen Frauenkursen über Kaufen und Verkaufen im Internet bis zur digitalen Fotobearbeitung reicht die Palette des EDV-Bereichs.

Bewegung ist Trumpf! Das Angebot ist groß und reicht vom Aikido-Grundkurs und Pilates über Bauch-Beine-Po-Workout bis Jonglieren, Paartanz, Bowling und Aqua-Zumba. Neu sind die zwei Vormittagskurse PowerVit (YogaPilates) und Krafttraining ohne Geräte. Der Kreativbereich umfasst neben Mal-, Zeichnen- und Fotografiekursen auch Gestalten mit Metall, Wachs, Papier, Filz, Holz und Speckstein.

Zu den bekannten Gitarrenkursen kommen neue Klänge wie Gospelabende, Stimmbildung, ein Didgeridoo-Workshop, das Seminar „Faszination des Konzertes“ sowie „Musizieren für Mutter und Kind“. „Die bewährten und gut gebuchten Kochkurse der heimischen und internationalen Küche erfahren eine Bereicherung durch chinesische Maultaschen und die mexikanisch vegetarischen Spezialitäten sowie weihnachtliches Backen mit Stevia und einen Pralinenkurs“, so VHS-Obfrau Agnes Jäger, die noch auf die Wein- und Whisky-Verkostungen hinweist, die das Herbstprogramm abrunden. Anmeldungen per Telefon 05576 72833, Fax 05576 73383-9,  E-Mail vhs@ems.vol.at, Anmeldekarte oder persönlich im Büro, Franz-Michael-Felder-Str. 6.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Volkshochschule startet ins Herbstsemester
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen