AA

Volksbank und Energieinstitut gehen gemeinsame Wege

Schwarzach - Eine landesweit einmalige Kooperation ist die Volksbank Vorarlberg mit dem Energieinstitut eingegangen. Die Bank wird förderndes Mitglied des Energieinstituts.

Volksbank Vorstandsvorsitzender Thomas Bock sieht in der Zusammenarbeit eine Win-Win-Situation für beide. Vor allem die Volksbank könne damit ihre Beratungskompetenz verstärken.

Viele Kunden seien im Bereich erneuerbare Energie tätig. Diese könne man nun noch besser und vor allem fachspezifisch beraten, so Thomas Bock.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Volksbank und Energieinstitut gehen gemeinsame Wege
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen