Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VOL im Bild - mit dem neuen Videoportal

Seit 17. August können VOL-User ihre eigenen Videos auf video.vol.at stellen - und einige Helden sind uns dabei schon ganz besonders ins Auge gefallen...

Am 17. August erfolgte der Startschuss für das neue Videoportal auf Vorarlberg Online. Das Portal verspricht den Usern eine bunte Mischung aus Spaß, Information, Musik und einer großartigen Portion Community-Feeling. Suchtfaktor ist garantiert.

Eigene Videos online stellen

Auf video.vol.at hat jedermann die Möglichkeit, kostenlos seine lustigsten, verrücktesten, kreativsten oder liebsten „digitalen Meisterwerke“ online zu stellen. Mit einem VOL Benutzernamen verschafft man sich Zugang zum Portal und kann so auch Filmbewertungen abgeben oder eigene Videos online stellen, sowie diese dann auch an Freunde weiterleiten. Der „Suchmodus“ und die „Kategorieübersicht“ sorgen für Komfort und erleichtern zusätzlich das rasche Zurechtfinden auf dem inhaltsreichen Portal.

Neben dem Bewertungssystem, gibt es auch die Möglichkeit, die Videos zu kommentieren, wodurch es zu einem interessanten Austausch mit anderen Zuschauern kommen kann. Zusätzlich lässt sich jedes Videos einfach in die eigene Webseite oder den eigenen Blog einbinden.

Neue Talente entdecken

Auf video.vol.at hat jeder die Chance, seine versteckten Talente mit der ganzen Welt zu teilen. Sei es als Sänger in einer Band, furchtloser Extremsportler, Karaokestar oder zukünftiger Zauberlehrling. Neue Mode-Trends sind ebenso gefragt wie Kochtipps, „Hoppalas“ oder Highlights zu diversen Sport oder Spaßveranstaltungen.

Bereits über 250.000 User besuchen monatlich das neue Vorarlberger Videoportal und die Tendenz ist steigend. Nachrichtenvideos auf video.vol.at erreichen teilweise eine tägliche Zugriffszahl von bis zu 10.000.

In naher Zukunft ist auch ein Fotoportal geplant, welches mit dem Videoportal kombiniert media.vol.at bilden soll.

Unsere aktuellen “VOL-Videohelden”:

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • VOL im Bild - mit dem neuen Videoportal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen