AA

VOL.AT-Wachstum erneut bestätigt

Immer am Nachrichten-Puls und nach Möglichkeiten live: VOL.AT-Redakteur Daniel Pichler.
Immer am Nachrichten-Puls und nach Möglichkeiten live: VOL.AT-Redakteur Daniel Pichler. ©Philipp Steurer
Schwarzach - In eigener Sache: VOL.AT verzeichnet gegenüber dem April des Vorjahres einen großen Reichweitenzuwachs.

Sowohl bei den Seitenbesuchen (Visits) als auch bei den Unique Clients (eindeutig identifizierbare Geräte) kann sich VOL.AT – nach den erfreulichen Quartalszahlen – über erhebliche Zuwächse freuen. Das bestätigt die ÖWA mit der heutigen Veröffentlichung.  

20,26 Prozent mehr Unique Clients

Die Messung ergab 6.163.001 Besuche im Monat April, das sind mehr als 15 Prozent gegenüber dem Vergleichsmonat des Vorjahres. Die Unique Clients wuchsen auf 753.941 Geräte, die auf die Seite von VOL.AT im ersten Frühlingsmonat zugriffen. Das ist eine Steigerung um 20,26 Prozent.

14,4 Mio. Visits für “austria.com/plus”

 Der Onlinevermarkter “austria.com/plus”, ebenso aus dem Haus Russmedia Digital, erreicht laut neuer ÖWA -Studie national fast 14,4 Million “Visits”.  Somit ist dieser mit dem April im Ranking der österreichischen Vermarktungsgemeinschaften auf den dritten Platz aufgestiegen.

Offizielle Messung der ÖWA

Die ausgewiesene Zahlen beruhen auf den offiziellen Messungen der Österreichischen Webanalyse (ÖWA). Der unabhängige Dienst erhebt vergleichbare und objektive Daten zur Beurteilung der Leistungsfähigkeit von Online-Angeboten für die Werbewirtschaft. 

VOL.AT sagt allen Leserinnen und Lesern “Vielen Dank” für Ihre Treue und Vertrauen!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wirtschaft Vorarlberg
  • VOL.AT-Wachstum erneut bestätigt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen