Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VOL.AT surft auf der Erfolgswelle

Das VOL.AT-Team sagt "Danke" und freut sich über die Zahlen.
Das VOL.AT-Team sagt "Danke" und freut sich über die Zahlen. ©VOL.AT
Das regionale Nachrichtenportal für Vorarlberg freut sich über die offiziellen Reichweitenzahlen der ÖWA und sagt "Danke" für die Treue und das Vertrauen.

Auch im Juni konnte VOL.AT die Reichweite steigern und gegenüber dem Vorjahr mehr Besucherinnen und Besucher verzeichnen. Die Anzahl der aufgerufenen Beiträge stieg ebenfalls. Die Zahlen der unabhängigen Österreichischen Web Analyse (ÖWA) vom Juni zeigen, dass VOL.AT auf Erfolgskurs ist.

9,4 Millionen Besuche auf VOL.AT

Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Zahlen in allen Bereichen: Mit fast 9,4 Millionen Besuchen (Visits) konnte das Vorarlberger Nachrichtenportal über 25 Prozent mehr Aufrufe gegenüber dem Vorjahr verzeichnen. Ebenfalls wuchs die Zahl der einzelnen Seiten-Aufrufe. Mit mehr über 47,6 Millionen Seitenaufrufen wurde von rund 1,49 Millionen unterschiedlichen Geräten ausgelöst, was ein Plus von über 35 Prozent zum Vergleichszeitraum im Jahr 2018 bedeutet. Insgesamt bescheinigen die ÖWA-Zahlen VOL.AT eine sehr gute Reichweite und eine Steigerung der Besucherinnen und Besucher zum Vorjahr

Neu: VOL.AT TV

Marc Springer, CR

Besonders freut man sich bei VOL.AT auch über die TV-Lizenz. Ab sofort werden von Freitag bis Sonntag in einem Sendefenster von Ländle TV die Highlights der Woche präsentiert. Diese sind ab sofort auch über den Fernseher österreichweit empfangbar. „Wir freuen uns sehr über den positiven Bescheid“, sagt VOL.AT-Chefredakteur Marc Springer, der das TV-Projekt inhaltlich verantwortet. „Das war das perfekte Geburtstagsgeschenk zum 100-jährigen Jubiläum von Russmedia und ein wichtiger Schritt in der Unternehmensgeschichte.“

Georg Burtscher, CEO


"Mit zum Teil über 3.000.000 Views ist VOL.AT schon heute die meist genutzte Informationsplattform für Videos in Vorarlberg.“ Um den Nutzern und Sehern noch mehr Möglichkeiten zum Empfang von bestehenden und neuen Formaten zu gewährleisten haben wir VOL.AT TV gestartet”, erklärt Georg Burtscher, Geschäftsführer von Russmedia Digital abschließend. (VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • VOL.AT surft auf der Erfolgswelle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen