AA

Voarlberger für Pasta & Co

Immer mehr Vorarlberger greifen auf Fertigprodukte zurück. Frische Fertiggerichte aus dem Kühlregal liegen laut Marktforschung nur knapp hinter Tiefkühlkost.

Dies hat die market-Marktforschung ergeben. Dabei geben besonders Konsumenten unter 30 den Ton an – bereits die Hälfte greift zumindest einmal im Monat zu Frischkühlkost. Im Trend dabei: Salate, vorgekochte Pasta und Snacks aus dem Kühlregal.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Voarlberger für Pasta & Co
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen