AA

VMS Herrenried beim RoboCup Junior Austrian Open in Wels

Nach dem erfolgreichen Auftritt war die Freude groß!
Nach dem erfolgreichen Auftritt war die Freude groß! ©MShh

Die Affen waren los!

Am vergangenen Wochenende fand in Wels der “RoboCup Junior” statt. Bei diesen offenen, Österreichischen Meisterschaften konnten Kinder und Jugendliche ihr Geschick und ihre Kreativität im Umgang mit Robotic unter Beweis stellen.

Unter den über 300 Teilnehmern war auch das Team der VMS Herrenried unter der Leitung der Lehrer Walter Wehinger und Evelyn Klingersberger. Sie traten in der Kategorie “Primary Dance” an. Mit ihrer Affen-Show inklusive 3 selbst gebauter und programmierter Affen begeisterten die Hohenemser Schüler das Publikum und freuten sich über den 4. Gesamtrang. Den Sieg und das Ticket zur WM Anfang Juli in Istanbul sicherte sich die VMH Lustenau-Hasenfeld.

2012 findet der “RoboCup Junior Austria” am 28. und 29. April in Hohenems statt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • VMS Herrenried beim RoboCup Junior Austrian Open in Wels
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen