AA

Vision Rheintal

Die Planung des Vorarlberger Rheintals über die Gemeindegrenzen hinaus zum gemeinsamen Anliegen zu machen, ist das Hauptziel von Vision Rheintal, einer Initiative des Landes Vorarlberg und der 29 Rheintalgemeinden. Zwei Mal im Jahr treffen sch die Bürgermeister der 29 Rheintalgemeinden mit den Mitgliedern der Landesregierung, den Clubobleuten und den Landtagsabgeordneten zur Rheintalkonferenz, um über die gemeinsame Zukunft zu beraten und zu entscheiden.

Bei der letzten Rheintalkonferenz im Herbst 2007 wurden unter anderem die Bereiche gemeindeübergreifende Kinderbetreuung und regionale Betriebsgebiete als Schwerpunktthemen der zukünftigen Arbeit von Vision Rheintal definiert.

Inzwischen wurden diese Themen vertieft und aufbereitet. Erste Ergebnisse liegen vor und sollen gemeinsam mit Handlungsempfehlungen bei der nächsten Rheintalkonferenz am 27. Mai 2008 präsentiert und diskutiert werden.

Das Fazit dieser Diskussion möchten wir Ihnen gerne vorstellen und laden Sie ein zur

Pressekonferenz
„Ergebnisse der 7. Rheintalkonferenz“
zu den Themen Gemeindeübergreifende Kinderbetreuung und Regionale Betriebsgebiete

am Freitag, 30. Mai 2008, 9.30 Uhr
Gemeindehaus Dornbirn, Marktstraße 51

mit Landesrat Manfred Rein, Vizepräsident des Gemeindeverbands Bürgermeister Erwin Mohr, Projektleiter Vision Rheintal Martin Assmann

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Vision Rheintal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen