Visa-"Notbremse" eine gute Maßnahme?

Innenminister Wolfgang Sobotka reiste am Freitag zu seinem ersten EU Ministerrat.
Innenminister Wolfgang Sobotka reiste am Freitag zu seinem ersten EU Ministerrat. ©APA
Die Frage des Tages von VN und VOL.AT: Glauben Sie, dass die von den EU-Staaten vereinbarte „Notbremse“ ein gutes Mittel ist, um gegen einen Missbrauch der Visafreiheit vorzugehen?

Der Direktlink zur Umfrage.

Die letzte Frage des Tages

Glauben Sie, dass der Wahlsieger der ersten Runde, Norbert Hofer, die Stichwahl am Sonntag gewinnen wird?

  • Ja – 68,20 Prozent
  • Nein – 31,80 Prozent

3337 Umfrage-Teilnehmer

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Frage des Tages
  • Visa-"Notbremse" eine gute Maßnahme?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen