AA

Vietnam: Mehr als 120 Tote durch Taifun

Die Zahl der Todesopfer durch Taifun "Damrey" in Asien ist am Freitag auf mindestens 120 gestiegen. Allein in Vietnam seien 51 Menschen von Sturzfluten mitgerissen worden.

Das meldete die amtliche Nachrichtenagentur des Landes. Weitere Opfer waren in China, Thailand und auf den Philippinen zu beklagen. Der Sachschaden in China beträgt nach Berichten der Nachrichtenagentur Xinhua 1,5 Milliarden Dollar. Auf der Insel Hainan richtete „Damrey“ schwere Schäden am Stromnetz und an Kautschuk-Plantagen an. In Vietnam wurden mehr als 10.400 Wohnhäuser und Schulen in Trümmer gelegt oder beschädigt. Zudem zerstörte der Sturm fast 120 Kilometer Dämme, die Reisfelder vor dem Meer schützen sollen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Vietnam: Mehr als 120 Tote durch Taifun
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen