Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vier Punkte für die U11-Kicker des SC Bregenz

Die Bregenzer U11 C-Kicker(innen) (in weiß) waren gegen Lustenau chancenlos.
Die Bregenzer U11 C-Kicker(innen) (in weiß) waren gegen Lustenau chancenlos. ©siha
Bregenz. Der SC Bregenz ist heuer gleich mit drei Teams in der Altersklasse U11 vertreten. Am vergangenen Wochenende gab es einen Sieg, ein Remis und eine Niederlage.

Das A-Team konnte den FC Schwarzenberg mit 5:2 besiegen (Torschützen: Emir Düz/2, Arman Alibegovic, Edip Akyürek und Tobias Giesinger), die C-Kicker spielten 3:3 gegen den FC Lustenau B (Torschützen: Bedirhan Aydin/2 und Emirhan Capun) und haben damit noch die theoretische Chance auf den Meistertitel in der Gruppe 5. Lediglich das B-Team musste sich geschlagen geben und das deutliche mit 2:12 der Austria Lustenau. Die Bregenzer Treffer erzielte Can Aksoy.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Vier Punkte für die U11-Kicker des SC Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen