Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vier Marathons am Stück in 23 Stunden

KATHRIN SCHICHTL, geb. 1982, lebt in Hohenems, läuft wettkampfmäßig Ultramarathons.
KATHRIN SCHICHTL, geb. 1982, lebt in Hohenems, läuft wettkampfmäßig Ultramarathons.
Wenn Kathrin Schichtl einen Marathon von 42 Kilometern gelaufen ist, werden ihre Beinmuskeln erst richtig warm.
Mehr zum Thema

Ultramarathon heißt ihre Disziplin. Ihr längstes Rennen: Der Jurastein Nonstop Ultratrail in Bayern mit 170 Kilometern Strecke, bei dem sie 2018 in 22 Stunden, 44 Minuten Rang 3 belegte. Da ist vieles Kopfsache, „man muss schon gut damit klarkommen, allein mit seinen Gedanken zu sein“, sagt sie. Für Schichtl, die bei einer Bank arbeitet, geht es aber nicht nur um den Spitzensport. Beim „Lauftreff Hohenems“ bringt sie das Laufen auch Normal-Sportlern näher und organisiert mit ihrem Freund Mathias Galler den Lauf ins Gsohl und den Emser Ultra. In Zukunft will die 36-Jährige es ruhiger angehen und statt Wettkämpfen ganz für sich Läufe in mehreren Tagesetappen wagen. Zum Beispiel von München aus auf die Zugspitze oder einmal rund ums Ländle.

Mehr zum Thema

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jetzt im Fokus auf VOL.AT
  • Vier Marathons am Stück in 23 Stunden
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.