Vier Männer bestahlen Taxi-Lenkerin

Hard -  Vier unbekannte Männer haben in der Nacht auf Montag in Hard eine 64-jährige Taxifahrerin ausgeraubt.

Anstatt nach einer Fahrt die Rechnung zu bezahlen, würgten und schlugen sie die Frau, entwendeten eine Geldtasche mit rund 330 Euro und flüchteten. Die 64-Jährige wurde leicht verletzt und musste im LKH Bregenz ambulant behandelt werden. Die Fahndung nach den Tätern blieb zunächst erfolglos, hieß es bei der Polizei.

Die vier Männer fuhren gegen 0.20 Uhr vom Bahnhof Bregenz zum Strandbad nach Hard. Als dort die Chauffeurin das Fahrtgeld kassieren wollte, zettelten die Männer die tätliche Auseinandersetzung an. Dabei trug die 64-Jährige unter anderem ein blaues Auge davon. Die Täter werden von der Polizei als etwa 18 Jahre alt beschrieben. Sie unterhielten sich in ausländischer Sprache, die die Taxilenkerin keinem Land zuordnen konnte.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vier Männer bestahlen Taxi-Lenkerin
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen