Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vier Jahrzehnte Fußballbegeisterung

Sportliche Erfolge und Zusammenhalt zeichnen den FC Bürglegasse aus.
Sportliche Erfolge und Zusammenhalt zeichnen den FC Bürglegasse aus. ©cth
Vier Jahrzehnte Fußballbegeisterung

Der FC Bürglegasse feiert heuer großes Jubiläum.

Dornbirn. Begonnen hat alles vor 40 Jahren, am 10. April 1970 im Gasthaus Rose. Damals hat eine kleine Gruppe dick befreundeter Fußballer den Entschluss gefasst, einen eigenen Fußballverein zu gründen und unter der Federführung von Peter Ströhle wurde dies in jenen Tagen im April 1970 dingfest gemacht.

Der FC Bürglegasse war geboren. Dem Gründungsturnier am 4. Oktober 1970 auf dem ehemaligen Energieplatz sollten viele sportliche Höhepunkte folgen. Die erste Teilnahme an der Dornbirner Hobbymeisterschaft erfolgte im Jahr 1976, welche mit dem tollen dritten Platz beendet wurde. Seither errang der FC Bürglegasse sieben Meistertitel (zuletzt im Jahr 2009) und einen Cupsieg. Die Heimstätte bildet seit 1971 der Rosenplatz.
Neben der Kampfmannschaft, welche seit 35 Jahren fixer Bestandteil der Dornbirner Hobbymeisterschaft ist, verfügt der Traditionsverein auch über eine Jugend-, eine Schüler und eine Damenmannschaft. Gründer Peter Ströhle zeigt heute noch als aktiver Schülertrainer dem Nachwuchs auf, wo der Ball hinrollt.
Zwar war und ist der sportliche Ergeiz stets groß, über den sportlichen Erfolg wurde von den Verantwortlichen der Vereinsführung aber all die Jahre das gesellige Vereinsleben und der Zusammenhalt aller Mitglieder gestellt, was auch im Lied des FC Bürglegasse verewigt ist. Komponiert wurde das Vereinslied von Ehrenobmann August Spiegel. So darf es nicht verwundern, dass heute eine Reihe von geselligen Veranstaltungen alljährlich abgehalten werden. Vom Kleinfeldturnier, Er und Sie Turnier, Weinfest, Familienfrühstück, Weihnachtsfeier bis zur Faschingsparty reicht dabei das bunte Jahresprogramm. Der FC Bürglegasse zählt heute 150 Mitglieder und ist wie eine große Familie, bei welcher Jung und Alt regelmäßig zusammenkommen, um sportliche wie gesellige Feste zu feiern und zeigt, dass die “Bürglegässler” nicht nur sportlich sondern auch im Feiern wahre Meister sind.

Daten und Fakten:
FC Bürglegasse 1970
150 Mitglieder
Obmann war August Spiegel
Heimstätte ist der Rosenplatz
7 Meistertitel in der Dornbirner Hobbymeisterschaft

Veranstaltungshinweis:
Am 18.6. und 19.6.2010 findet wieder das traditionelle 2 Tagesturnier statt.
Ganz im Zeichen der 40-Jahr Feier erwartet die Besucher neben Fußball ein tolles Rahmenprogramm mit Hüpfburg für die Kinder, Cocktail- und African Safari-Bar sowie musikalischer Umrahmung mit den Partyjägern.
Mehr unter: www.fc-buerglegasse.at

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Vier Jahrzehnte Fußballbegeisterung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen