Vier Frauen und 24 Männer

Die vier Frauen mit Fachpomologe Erwin Berghofer beim Baumschneidekurs des OGV.
Die vier Frauen mit Fachpomologe Erwin Berghofer beim Baumschneidekurs des OGV. ©Manfred Bauer
Baumschneidekurs OGV

Feldkirch. Am Samstag hatte der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Altenstadt zum Baumschneidekurs eingeladen und nicht weniger als 28 Frauen und Männer kamen in die Hausbündt der Familie Erna Rheinberger in Altenstadt. Wie könnte es anders sein, der langjährige Kursleiter und Fachpomologe Erwin Berghofer führte die lernwilligen Obstbaumbesitzerinnen und Besitzer in die Praxis des Baumschneidens ein. Nicht nur trockene Theorie war angesagt, selbstverständlich gab Berghofer am und auf dem Objekt Obstbaum wertvolle Infos zum Baumschneiden. Hintergrund dieser Kurse ist neben der Steigerung der Produktivität und Qualität vor allem die Pflege und Erhaltung eine Stücks landwirtschaftlicher Kultur in Vorarlberg.

Termine

Nächste Termine des Obstbauvereins sind der Freitag, 11. März um 16 Uhr in der Kaiserstraße 26 im Weingarten von Max Mähr, zum Erlernen bzw. der Auffrischung des Rebenschneidens im Winter. Der Kursleiter ist Hans Sonderegger. Ein Muss für alle Mostfreunde und solche die es noch werden wollen, ist der Besuch der Mostverkostung mit Mostsommelier Toni Schiefer am Freitag, 18. März um 19 Uhr im Landgasthof Schäfle. Die OGV-Jahreshauptversammlung findet am Montag, 28. März 2011 um 20 Uhr im Feuerwehrhaus Altenstadt statt.

Tafernstraße 2,6800 Feldkirch, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Vier Frauen und 24 Männer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen