Vielfältiges Kulturkreis-Programm

Emmo Amann erläutert Besuchern im Museum auf Zeit das Burgenmodell.
Emmo Amann erläutert Besuchern im Museum auf Zeit das Burgenmodell. ©margaretheruff
Programmfolder Kulturkreis Herbst 2011

Der Präsident des Kulturkreises Thomas Kopf stellt das neue Herbstprogramm vor.
Hohenems. Zehn vom Inhalt her sehr unterschiedliche Programmpunkte hat der Kulturkreis Hohenems für diesen Herbst vorbereitet. Gestartet wurde vergangenen Samstag mit der schon traditionellen Erntedankfeier bei “Brogerers Kappele”. Am 10. September informieren Mag. Cornelia Peter und Ing. Johannes Klien auf einer naturkundlichen Wanderung über Emser Waldkulturen. Gerd Nachbauer führt am 11. Oktober durch das Markus-Sittikus-Haus sowie seine neuen Ausstellungen zu Schubert und Schwarzkopf. Der Lustenauer Walter Meusburger stellt am 7. Oktober im Gasthof Habsburg sein Buch “Weg in die Stille” vor. Gemeinsam mit der Bücherei organisiert der Kulturkreis am 21. Oktober einen Vortrag mit Dr. Klaus Feldkircher, der sich anhand von literarischen Beispielen mit dem Thema “Sensenmann” auseinander setzt. Zur langen Nacht der Museen am 1. Oktober lädt der Kulturkreis ein in das Museum auf Zeit in der Marktstraße 14 zu einem Vortrag von Hugo Loacker über das Haus Waldburg-Zeil und den Palast. Die Malereien der Unterkirche St. Konrad in Hohenems werden am 28. Oktober von der Künstlerin Mag. Heilgard Bertel persönlich erläutert. Wie schon in den vergangenen Jahren führt Dr. Karl Heinz Heinzle an jedem zweiten Mittwoch im Monat im Gasthof Habsburg in die Welt der Literatur ein. Anlässlich der Jahreshauptversammlung am 18. November im Pfarrsaal St. Karl wird DI Raimund Rhomberg erste gebäudehistorische Untersuchungsergebnisse aus der Marktstraße vorstellen. Spannend werden dürfte es am 13. Jänner im Gasthof Habsburg beim Impulsvortrag von Arch. Roland Gruber mit anschließender Diskussion, wie das Emser Zentrum aussehen müsste, um die vielen Emser Kulturinitiativen noch besser zur Geltung zu bringen.
Mehr Infos unter www.kkh.at

Programm Kulturkreis
Samstag 10. September, 13.30 Uhr: Naturkundliche Wanderung mit Mag. Cornelia Peter.
Samstag, 1. Oktober, 19 Uhr, Museum auf Zeit: Vortrag von Hugo Loacker über den Palast. Freitag, 7. Oktober, 19 Uhr, Gasthof Habsburg: Buchvorstellung Walter Meusburger.
Dienstag, 11. Oktober, 15 Uhr, Treffpunkt Schubert-Museum: Führung mit Gerd Nachbauer.
Freitag, 21. Oktober, 20.15 Uhr, Bücherei: Referat Dr. Klaus Feldkircher, “Der Sensenmann”.
Freitag, 28. Oktober, 18 Uhr St. Konrad: Mag. Heilgard Bertel führt durch die Unterkirche.
Freitag, 18. November, 20 Uhr, Pfarrsaal St. Karl: Jahreshauptversammlung und Vortrag von DI Raimund Rhomberg zu historischen Gebäuden in der Markstraße.
Freitag, 13. Jänner, 20 Uhr GF Habsburg: Emser Zentrum, Bestandsaufnahme, Ausblick.
Jeden 2. Mittwoch im Monat, GF Habsburg: Literarischer Zirkel mit Dr. Karl-Heinz Heinzle.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Vielfältiges Kulturkreis-Programm
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen