Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Viehzuchtverein wird Hundert

Braunviehzuchtverband präsentiert Leistungen

Lauterach. Am Samstag, den 26. September 2009 fand die Präsentation des Viehzuchtvereins, der heuer sein hundertjähriges Jubiläum feiert, beim Reiner Hof in der Lerchenauerstraße statt.

Zugleich waren auch die Viehzuchtvereine aus den anderen Hofsteiggemeinden Bildstein, Buch, Kennelbach, Schwarzach und Wolfurt eingeladen, um ihre Zuchtleistungen der Bevölkerung zu präsentieren. Die Braunviehzucht in Vorarlberg ist eine interessante und herausfordernde Angelegenheit. Das Ziel der täglichen Arbeit besteht schlussendlich darin, eine Kuh zu züchten mit welcher wirtschaftlich produziert werden kann.

Geboten wurde ein buntes Programm rund um die Viehausstellung, die besonders für die Kleinsten allerlei Betätigung bot. So konnten sich die Kinder beim Streichelzoo, einem Quiz, in der Bastelecke, beim Stiefelweitwurf oder sogar beim „Traktorenrennen“ vergnügen. Letzteres war mit einer Verlosung der Traktoren zu Gunsten sozialer Zwecke verbunden.

Die Bevölkerung war vom gebotenen Programm sichtlich angetan und bekam einen Einblick in die wichtige Arbeit eines Teils der landwirtschaftlichen Produktion.

kt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Viehzuchtverein wird Hundert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen