Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

VEU Nachwuchs mit erster Torfrau

Sabrina Kühne - junge Dame im VEU Tor
Sabrina Kühne - junge Dame im VEU Tor ©Huber/VEU

Die FBI VEU Feldkirch kann jetzt auch im Nachwuchs die erste Torfrau vorweisen. Nachdem Mitte der 90iger Jahre schon einmal eine junge Frau aus Kanada das VEU Tor für ein Testspiel hüten durfte (Rheaume Manon), trainiert jetzt mit Sabrina Kühne im Nachwuchs die erste “eigene” VEU Torfrau mit. Mit 4 Jahren hat sie sich zum ersten Mal ihre Schlittschuhe anziehen lassen. Nach ersten Versuchen am Eis wurde Sabrina als kleine mutige Feldspielerin eingesetzt. Nach sechs Jahren hat sie sich jetzt aber entschieden, es dem älteren Bruder nachzumachen und wechselte ins Tor. Wohl wissend, dass sie es als Torfrau nicht leicht haben wird. Weiß sie doch von ihrem Bruder Patrick ganz genau, was es bedeutet, ein Tormann in Eishockey zu sein. Sabrina Kühne ist jetzt neben Marvin Kortin die neue Torfrau im U11 Team der VEU Feldkirch. Man brauchte für den neu gestalteten Spielmodus mit der U10 Spielklasse einen Tormann. Man darf gespannt sein, ob sie ihrem Bruder Patrick beweisen kann, dass auch sie so gut sein kann wie er. Patrick ist mit seinen 14 Jahren schon im Tor der U17 Mannschaft. Kein leichter Job für den jungen Tormann, in einer Mannschaft zu spielen, die auf Grund des Spielermangels kaum wettbewerbsfähig ist und dadurch oft mit hohen Niederlagen rechnen muss.

Das Vertrauen seines Trainers ist ihm trotzdem sicher, auch wenn oft eine zweistellige Zahl an der Anzeigentafel bei der Feldkircher Mannschaft leuchtet. “Trotzdem gehört Patrick zu den Stützen der Mannschaft und ich weiß, dass es für ihn oft schwer ist, solche hohen Niederlagen verkraften zu müssen”, sagt sein Trainer Thomas Sticha.
Sabrina ist übrigens die erste Torfrau in der Geschichte der VEU Feldkirch.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • VEU Nachwuchs mit erster Torfrau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen