VEU: Lanz für Nationalteam nominiert!

VEU Verteidiger Willi Lanz wurde ins Nationteam berufen
VEU Verteidiger Willi Lanz wurde ins Nationteam berufen ©Huber

Nächster Erfolg für die FBI VEU Feldkirch! Nach dem Meistertitel am Samstag wurde jetzt bekannt das VEU Verteidiger Wilhelm Lanz von Nationalteamtrainer Bill Gilligan für die WM Vorbereitung in den Teamkader nominiert wurde. Damit ist Lanz der einzige Spieler aus der zweiten Liga der den Sprung ins Team geschafft hat, die Vorbereitung startet bereits am Donnerstag. Zur Vorbereitung auf die Titelkämpfe in der Slowakei wurde eine “Euro Hockey Challenge” ins Leben gerufen. Die zwölf besten europäischen Nationen haben sich dabei zusammengeschlossen um eine entsprechende Vorbereitung zu garantieren. Das österreichische Nationalteam wird in den kommenden drei Wochen auswärts auf Deutschland (31. März und 1. April) und die Slowakei (8. und 9. April) sowie zu Hause auf Lettland (13. und 14. April) treffen. Zumindest in den ersten beiden Spielen gegen Deutschland dürfte Willi Lanz fix dabei sein. Ebenfalls im Teamkader ist der Feldkircher Lorenz Hirn, der in der Bundesliga bei Linz unter Vertrag steht.

Euro Hockey Challenge:
31.03.2011, 19:45 Uhr: Deutschland – Österreich (Rosenheim)
01.04.2011, 20:00 Uhr: Deutschland – Österreich (Landshut)
08.04.2011, 17:00 Uhr: Slowakei – Österreich (Trencin)
09.04.2011, 17:00 Uhr: Slowakei – Österreich (Trencin)
13.04.2011, 20:15 Uhr: Österreich – Lettland (Innsbruck)
14.04.2011, 18:00 Uhr: Österreich – Lettland (Innsbruck)

Am breiten Wasen 4,Feldkirch, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • VEU: Lanz für Nationalteam nominiert!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen