Verwirrter Pensionist sorgte für Bahnsperre

Hohenems - Ein verwirrter 76 Jahre alter Mann sorgte in der Nacht auf Sonntag in Hohenems für eine kurzfristige Sperre der Bahnstrecke zwischen Dornbirn und Altach.

Der Pensionist hatte sich auf die Gleisanlagen verirrt und durch Hilferufe die Anrainer auf sich aufmerksam gemacht.

Der Mann hatte nach Polizeiangaben gegen 22.30 Uhr vom Bahnhof Hohenems aus nach Hause gehen wollen. Nach einem Stück entlang des Bahngleises in Richtung Feldkirch geriet er in Panik und rief um Hilfe. Die Polizei brachte den Mann nach Hause.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Verwirrter Pensionist sorgte für Bahnsperre
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen