Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Versuchter Einbruch in Bregenz

Bregenz - In der Nacht von Sonntag auf Montag versuchte ein Täter bei Schmuck David in Bregenz einzubrechen. Der Unbekannte schlug mit einem Hammer mehrmals auf eine Scheibe ein.
Bilder des Einbruchs

Gegen 00:33 Uhr versuchte ein Unbekannter eine Scheibe beim Juwelier einzuschlagen. Er wollte sich dadurch Zugang zur Auslage verschaffen. Der Täter verwendete einen Hammer mit dem er mehrmals auf die Scheibe einschlug. Das Panzerglas hinderte ihn letzendlich am Diebstahl.

Ein ÖWD-Bediensteter beschreibt den Flüchtigen als männlich, 170 bis 180 Zentimeter groß und schlank.

Die Auswertungen der Spurensicherung sind noch im Gange, so die Polizei gegenüber VOL Live.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Versuchter Einbruch in Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen