Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Versteckte Einbrecher von Polizeihund aufgespürt

Feldkirch - Zwei 17 und 19 Jahre alte Burschen sind in der Nacht auf Freitag bei einem Einbruch in einen Supermarkt in Feldkirch von einem Polizeihund auf frischer Tat ertappt worden.

Die beiden mutmaßlichen Täter versteckten sich zwar bei Eintreffen der Polizei, Diensthund “Deuce” spürte die beiden jedoch rasch auf. Das Duo wurde in die Justizanstalt Feldkirch eingeliefert, informierte die Sicherheitsdirektion.

Die beiden Burschen lösten kurz nach Mitternacht bei ihrem Einstieg in das Geschäftslokal den Alarm aus. Sie packten Alkohol, Süßigkeiten, Knabbergebäck und Kosmetikartikel in vier Einkaufstaschen und wollten das Gebäude mit ihrer Beute verlassen. Dabei bemerkten sie, dass die Polizei bereits am Tatort eingetroffen war. Die Burschen aus Feldkirch und Frastanz ließen die Säcke stehen und versteckten sich – vergeblich – unter einem Stiegenabgang.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Versteckte Einbrecher von Polizeihund aufgespürt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen