Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verrückter Elfer-Trick: Messis schönster Fehlschuss aller Zeiten?

©AFP
Die Fußball-Welt staunt über verschossenen Elfmeter von Superstar Lionel Messi bei Barcelonas 6:1 gegen Celta Vigo. Denn auch wenn der Elfer als Fehlschuss gewertet wird - ein Tor war es trotzdem!

Die einen nennen es genial, die anderen arrogant und respektlos: Was Lionel Messi und Luis Suarez da aufgeführt haben, hat jedenfalls Seltenheitswert.

Es läuft die 81. Minute im Camp Nou, der FC Barcelona führt bereits komfortabel mit 3:1 im Ligaspiel gegen Celta Vigo – und jetzt hat Messi mit einem Elfmeter die Chance, das Spiel endgültig zu entscheiden.

Warum Messis Elfer “mit Bande” zählt

Aber statt den Ball ins Tor zu schießen, tippt Messi die Kugel nur kurz an, der Ball rollt ein kleines Stück nach vorne. Von hinten kommt Luis Suarez angestürmt und knallt den Ball ins Netz – Fehlschuss Messi und es steht 4:1.

Warum das Tor zählt? Da Messi den Ball deutlich nach vorne spielt, ist der Treffer gemäß den Regeln völlig regulär. Der verschossene Elfmeter in der Statistik dürfte ihm ziemlich egal sein, ebenso wie die Vorwürfe, die Aktion sei respektlos gegenüber dem Gegner.

Das Tor weckt zudem Erinnerungen an einen legendären Elfmeter-Trick von Barca-Legende Johan Cruyff und Jesper Olsen. Das Duo hatte 1982 im Ajax-Trikot gegen Helmond Sport bei einem Strafstoß sogar einen Doppelpass gespielt. “Wir alle können uns noch gut an Cruyffs Tor erinnern”, sagte Barcas Trainer Luis Enrique und verteidigte Messi und Suarez: “Einige werden es mögen, andere nicht. Wir versuchen, den Zuschauern spektakulären Fußball zu bieten.”

Der Trick an sich ist also nicht neu, klappt aber nicht immer. 2005 versuchten Thierry Henry und Robert Pires beim FC Arsenal dasselbe – das Ergebnis war dann eher kläglich:

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Fußball
  • Verrückter Elfer-Trick: Messis schönster Fehlschuss aller Zeiten?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen