Vermutlich Brandstiftung bei Autohändler in Hohenems

Hohenems - In Hohenems gab es in der Nacht auf Sonntag Feueralarm bei einem Autohändler. Kurz nach Mitternacht wurden auf dem Ausstellungsgelände des Autobasars "Muslu" von Unbekannten zwei Fahrzeuge in Brand gesetzt. Bilder

Die beiden Pkw wurden total zerstört. An einem in der Nähe stehenden Wohnwagen entstand durch die starke Hitzeentwicklung erheblicher Sachschaden. Die polizeilichen Ermittlungen zur Ausforschung der Brandstifter waren am Sonntag noch im Gange.

 Die Feuerwehr Hohenems war mit 27 Mann im Einsatz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Vermutlich Brandstiftung bei Autohändler in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen