Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vermeintlicher Firmenbrand war Spanferkel auf dem Grill

Zum Glück kein Brand
Zum Glück kein Brand ©Dietmar Mathis / VN
Brand am Firmengelände? Mitnichten! Als die Feuerwehr am Firmengelände in Rankweil ankam, brannte ein Schwein und kein Haus.

Ein Autofahrer hat Sonntagmittag am Gelände einer Baufirma in Rankweil eine dichte Rauchwolke gesehen und sofort die Feuerwehr alarmiert. Doch statt eines Brandes am Firmengelände fanden die 13 herbeigeeilten Einsatzkräfte etwas ganz anderes vor:

Ein Spanferkel am Grill !

Die Feuerwehrleute lachten noch kurz (Foto!) über den wahren Grund der Rauchentwicklung und rückten dann wieder ab.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Rankweil
  • Vermeintlicher Firmenbrand war Spanferkel auf dem Grill
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen