AA

Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Kurz vor 6.00 Uhr wurde der Lenker eines Klein-LKW auf Höhe Koblach im Baustellenbereich von einem braunen PKW geschnitten.

Beim Bremsmanöver geriet der Klein-LKW ins Schleudern und krachte gegen die Absperrvorrichtung beim Fahrbahnteiler. Der unbekannte Lenker des braunen PKW mit Stufenheck fuhr ohne anzuhalten in Richtung Deutschland weiter. Zeugen des Vorfalls werden ersucht, sich bei der Verkehrsabteilung Dornbirn zu melden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verkehrsunfall mit Fahrerflucht
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.