Verkehrsunfall mit Fahrerflucht

Göfis - Bereits am 30. Dezember 2006 überfuhr ein Pkw-Lenker in Göfis gegen 22.15 Uhr eine Plastikrandsäule und einen Stromkasten der VKW. Jetzt werden Zeugen gesucht.

Der Autofahrer war auf der L 50 aus Richtung Rankweil kommend in Richtung Göfis unterwegs. Auf Höhe Km 10,8 geriet der PKW ins Schleudern und in weiterer Folge quer über den linken Fahrbahnrand hinaus.

Dort überfuhr er besagte Plastikrandsäule und den Stromkasten. Die im Kasten montierten Anschlüsse und Leitungen wurden komplett zerstört.

Am Pkw dürfte auf die Fahrerseite erheblich beschädigt sein, der Lenker fuhr in Richtung Rankweil weiter.

Hinweise sind an die PI Frastanz erbeten.(Quelle: Sicherheitsdirektion)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verkehrsunfall mit Fahrerflucht
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.