Verkehrsunfall in St. Anton im Montafon

Eine junge Frau wollte am Samstag Abend auf dem Weg zu einer Hochzeit ihr Fahrzeug einparken und dazu links abbiegen. Ein Motorradfahrer fuhr aus bisher unbekannter Ursache in die Fahrerseite des Pkw.

Der Sozius auf dem Motorrad (Partnerin des Lenkers?) wurde dabei über den PKW geschleudert und kam nach dem Fahrzeug auf der Straße zum liegen!

Der Sozius sowie die Lenkerin des PKW wurden mit leichten Verletztungen und einem Schock in das Krankenhaus Bludenz eingeliefert!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verkehrsunfall in St. Anton im Montafon
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.