Verkehrsunfall in Nenzing

Am Sonntag übersah eine 33-jährige Frau aus St. Gerold mit ihrem PKW auf der Ramschwagstraße in Nenzing einen von links kommenden Motorradfahrer.   

Um einen Zusammenstoß zu verhindern, leitete der 25-jährige Motorradlenker eine Vollbremsung ein, daraufhin überschlug sich das Motorrad. Der Lenker erlitt schwere Verletzungen, seine Mitfahrerin leichte Verletzungen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verkehrsunfall in Nenzing
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.