Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verkehrsunfall in Lorüns

Am Mittwoch fuhr ein Mann aus St. Anton i.M. mit einem nicht zum Verkehr zugelassenen Klein-LKW auf dem Gelände eines Zementwerk-Steinbruches auf einer Schotterstraße taltwärts.

Aus unbekannter Ursache kam das Fahrzeug ins Rutschen und stürzte in der Folge seitlich ca. fünf Meter ab und blieb auf der linken Fahrzeugseite liegen. Der Mann wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Bludenz eingeliefert.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verkehrsunfall in Lorüns
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.