Verkehrsunfall in Hohenems

Am 24.6.2012 gegen 16:10 Uhr fuhr ein 19-jähriger Mann aus Hohenems mit seinem PKW, indem er drei weitere Personen mitführte, auf der Radetzkystraße in Hohenems in Richtung Dornbirn. Auf bisher unbekannter Ursache geriet das Fahrzeug über die Straßenmitte und kollidierte auf Höhe Dr.

-Häfele-Straße mit dem entgegenkommenden PKW eines 27-jährigen Mannes aus Graz.
Alle fünf Personen wurden unbestimmten Grades verletzt und in ärztliche Behandlung übergeben.
An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.
Zur Erstversorgung und Unfallaufnahme musste die L190 kurzfristig in beide Richtungen gesperrt werden.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Verkehrsunfall in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen