Verkehrsunfall in Hohenems

Hohenems -  Am Montagmittag konnte eine 44-jährige Autofahrerin in Hohenems nicht mehr rechtzeitig bremsen, als ein 6-jähriger Fahrradfahrer ihren Weg kreuzte.

Am 02.05.2011 um 15.15 Uhr fuhr eine 44 jährige Frau mit ihrem Auto auf einer Gemeindestraße in Hohenems als plötzlich ein 6 jähriger Junge mit seinem Fahrrad von einer Zufahrtsstraße in die Gemeindestraße einfuhr. Die Fahrerin konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und krachte in den jungen Radfahrer. Der Junge zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Polizeiinspektion Hohenems

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Verkehrsunfall in Hohenems
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen