AA

Verkehrsunfall in Hard

Eine 55-jährige Bregenzerin fuhr mit dem Rad auf dem Radfahrstreifen der Rheinstraße (L 202) in Richtung Bregenz.  Auf Höhe "Alma" wurde sie von einem Bus überholt.

Während des Überholvorganges geriet die Radfahrerin in Richtung der Bussspur und streifte schließlich mit der Lenkstange den Bus, wodurch sie zu Sturz kam. Die Frau wurde leicht verletzt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verkehrsunfall in Hard
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.