AA

Verkehrsunfall in Bings

Bings - Am Montag in der früh kam es in Bings zu einem Verkehrsunfall. Ein Mopedlenker steiß gegen einen Pkw. Der Mopedlenker und sein Beifahrer wurden vom Fahrzeug geschleudert.

Am Montag um 07.45 Uhr fuhr eine 43-jährige Frau auf der Klostertalerstraße (L 97) in Bings ihren 7-jährigen Sohn mit dem PKW zur Volksschule.

Als sie nach links einbiegen wollte, musste sie während des Abbiegevorganges, aufgrund eines aus der Einfahrt der Volksschule kommenden PKW, auf der linken Fahrspur anhalten. Der hinter ihr fahrende Mopedlenker stieß gegen die linke Fahrzeugseite des PKW, als dieser offensichtlich links am PKW vorbeifahren wollte. Der Lenker, ein 15-jähriger Bludenzer, und sein 15-jähriger Mitfahrer aus Außerbraz wurden vom Kleinkraftrad geschleudert. Der Lenker erlitt einen Oberschenkelbruch und mehrere Rissquetschwunden, der Beifahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verkehrsunfall in Bings
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen