AA

Verkehrsunfall auf der A14

Bregenz - Am 19.03.2007 gegen 18.15 Uhr kam bei der Autobahnauffahrt Bregenz/Citytunnel in der Linkskurve nach dem Tunnel ein schwarzer VW Polo ins Schleudern und touchierte die Außenleitschiene.

Bei dem Unfall wurde der Beifahrer leicht verletzt. Der genaue Unfallhergang, insbesondere die eventuelle Beteiligung eines zweiten Fahrzeuges an dem Unfall, ist noch unklar. Zeugen des Unfalls mögen sich bitte bei der Autobahnpolizeiinspektion Dornbirn, Tel. 059133-8141 melden.

(Quelle: Sicherheitsdirektion)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verkehrsunfall auf der A14
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.