AA

Verkehr: Langener Straße gesperrt

In den kommenden Wochen finden auf einem gut zwei Kilometer langen Abschnitt der Langener Straße (L 2) Belagsarbeiten statt, die in zwei Etappen erledigt werden.

Meistens wird die Straße zumindest halbseitig befahrbar sein, nur zweimal (Freitag, 22. September, 8.00 Uhr bis Samstag, 23. September, 5.00 Uhr bzw. Montag, 2. Oktober, 8.00 Uhr bis Mittwoch, 4. Oktober, 5.00 Uhr) sind zum Einbau des Deckbelages Totalsperren vorgesehen.

Der geplante Bauablauf für das erste Teilstück (vor dem Kieswerk Moosbrugger) im Detail:

  • Montag, 18. September: Fräsarbeiten unter Offenhaltung des Verkehrs
  • Dienstag, 19. September: Nachfräsen bei Rissen; Profilierungsarbeiten, halbseitig, unter Offenhaltung des Verkehrs
  • Mittwoch, 20. und Donnerstag, 21. September: Einbau bituminöse Tragschicht, halbseitig, unter Offenhaltung des Verkehrs
  • Freitag, 22. September, 8.00 Uhr bis Samstag, 23. September, 5.00 Uhr: Totalsperre zum Einbau des Deckbelages

    Der geplante Bauablauf für das zweite Teilstück (nach dem Kieswerk Moosbrugger):

  • Montag, 25. und Dienstag, 26. September: Fräsarbeiten unter Offenhaltung des Verkehrs
  • Freitag, 29. September: Reservetag – Montag, 2. Oktober, 8.00 Uhr bis Mittwoch, 4. Oktober, 5.00 Uhr: Totalsperre zum Einbau des Deckbelages
  • Mittwoch, 4. und Donnerstag, 5. Oktober: Restarbeiten unter Offenhaltung des Verkehrs)
  • Freitag, 6. Oktober: Reservetag

    Während der Sperren werden der Pkw-Verkehr und der Lkw-Verkehr bis 16 Tonnen über die Fluher Straße (L 12) umgeleitet. Der Schwerlastverkehr über 16 Tonnen muß großräumig über die Schwarzachtobelstraße (L 17) ausweichen.

  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verkehr: Langener Straße gesperrt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen