AA

Verhaftung in Dornbirn

In Dornbirn wurden zwei Männer im Alter von 18 und 35 Jahren von Beamten des Gendarmeriepostens Dornbirn festgenommen, weil gegen sie ein Haftbefehl vorlag.

Die Männer sind verdächtigt, in Hartberg in der Steiermark gemeinsam in das Haus der verstorbenen Tante des 18 jährigen Mannes eingebrochen zu sein, um nach deren PKW-SChlüssel zu suchen.

Nachdem sie diesen nicht finden konnten, nahmen sie den PKW durch “Kurzschließen” unbefugt in Betrieb.
Weiters brachte der 35 jährige Mann auf dem nicht zugelassenen PKW gestohlene Kennzeichentafeln an.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Verhaftung in Dornbirn
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.