Vereidigungszeremonie für 44. US-Präsidenten hat begonnen

Vor Millionen von Zuschauern hat am Dienstag am Kapitol in Washington die Zeremonie zur Amtseinführung von Barack Obama als 44. US-Präsident begonnen. Zuerst sollte der langjährige Senator Joe Biden auf den Stufen des Kapitols als Vizepräsident seinen Amtseid ablegen.

Unmittelbar danach wird Obama vom Obersten Richter der USA, John Roberts, vereidigt. Tosender Jubel brauste auf, als der 47-Jährige auf der Ehrentribüne erschien.

Der Zeremonie unter strahlend blauem Himmel, aber bei Minus drei Grad wohnten neben dem scheidenden Präsidenten George W. Bush und Frau Laura auch alle noch lebenden früheren US-Präsidenten – Jimmy Carter, George Bush senior und Bill Clinton – und ihre Ehefrauen bei.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Vereidigungszeremonie für 44. US-Präsidenten hat begonnen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen