Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verbot von Öl-Heizungen in Neubauten in OÖ kommt

Das Land Oberösterreich will das Verbot von Öl-Heizungen in Neubauten bereits ab 1. September einführen. Der Gesetzesvorschlag soll am Donnerstag vom Umweltausschuss des Landtages diskutiert und beschlossen werden, teilte der oberösterreichische Wirtschafts- und Energielandesrat Markus Achleitner (ÖVP) am Sonntag mit.

“Wir wollen sukzessive raus aus Öl. Nach der Förderung für Heizkesseltausch und Entsorgung von Öl-Tanks ist das Verbot von Öl-Heizungen in Neubauten der nächste Schritt im Ausstieg aus fossilen Energieträgern”, sagte Achleitner. Der Gesetzesentwurf sieht vor, dass in Neubauten Feuerstätten für flüssige oder feste fossile Brennstoffe nicht mehr errichtet werden dürfen. Dies gelte für alle Bauvorhaben, deren Antrag auf Bewilligung nach dem 31. August 2019 bei der Behörde eingebracht wird. Vom Verbot ausgenommen sind Um- und Zubauten von bestehenden Gebäuden sowie der Tausch von bestehenden Feuerstätten.

“Wir wollen nicht nur alte Öl-Heizungen und Öl-Tanks los werden, wir wollen vielmehr auch dafür sorgen, dass neue gar nicht mehr errichtet werden”, fasst der Wirtschaftslandesrat den vorliegenden Gesetzesvorschlag zusammen. Der Ausstieg aus fossiler Energie sei langfristig das Ziel. “Sowohl im Übereinkommen von Paris, als auch in den Klimaschutzzielen der Europäischen Union haben wir uns zur Reduktion der Treibhausemissionen verpflichtet”, sagte Achleitner.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Verbot von Öl-Heizungen in Neubauten in OÖ kommt
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen