AA

Veranstaltungskalender

Feldkirch. Veranstaltungen vom 19. bis 15. Juni 2009

Freitag, 19. Juni 2009, 17:00 Uhr
Treffpunkt: Rathaus Feldkirch
Freitag um 5: Führung durch das neue Bildungszentrum der Arbeiterkammer Vorarlberg
Rund 17 Millionen Euro investiert die Arbeiterkammer Vorarlberg in den Neubau des AK-Bildungszentrums. Die Bauarbeiten sind schon weit fortgeschritten, die feierliche Eröffnung ist im August 2009 vorgesehen.
Im Rahmen der Exkursionsreihe “Freitag um 5” der Stadt Feldkirch bieten die Verantwortlichen der Arbeiterkammer interessierten FeldkircherInnen am Freitag, 19. Juni, einen ersten Einblick in das neue Bildungszentrum. Das fünf Stockwerke hohe Gebäude bietet Platz für 27 neue Kursräume, die selbstverständlich mit modernster technischer Infrastruktur ausgestattet sind. Fachkundig durch das neue Gebäude führen Architekt DI Gernot Thurnher und Andreas Lampert von der Arbeiterkammer.

Freitag, 19. Juni 2009, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Montforthaus Feldkirch, Innenstadt, Leonhardsplatz 3, 6800 Feldkirch
Feldkirch Festival: Je ne regrette rien
Chansons von Edith Piaf und Jacques Brel
Maria Bill, Gesang
Krzysztof Dobrek, Akkordeon
Michael Hornek, Piano
„Non, je ne regrette rien!“ Genau wie weiland Edith Piaf, hat auch Maria Bill nichts zu bereuen. Sie war Goethes Stella, Shakespeares Desdemona, Nestroys Salome Pockerl (Der Talisman), Molnars Julie (Liliom) – die Kainz-Medaille aber errang Maria Bill für ihre sensationelle Darstellung des „Spatz von Paris“ am Schauspielhaus Wien 1982. Seither ist klar: „In Zukunft wird man nicht mehr Edith Piaf sagen können, ohne gleichzeitig an Maria Bill denken zu müssen“ (Neue Zürcher Zeitung). Mittlerweile hat sich die Entertainerin und Schauspielerin aber ein weiteres Urgestein des französischen Chanson anverwandelt: Jacques Brel – mit dem gleichen fulminanten Erfolg. Beim Feldkirch Festival 2009 werden beide durch Maria Bill wieder zum Bühnenleben erweckt: Piaf und Brel.

Samstag, 20. Juni 2009, 8:00 Uhr
Veranstaltungsort: Feuerwehr Tosters – Gerätehaus, Tosters, , 6800 Feldkirch
100 Jahre Feuerwehr Tosters

Samstag, 20. Juni 2009, 08:00 Uhr
Veranstaltungsort: Tennisanlage im Steinbruch, Feldkirch, Steinbruchgasse 6, 6800 Feldkirch
Jugend Tennis Bezirksmeisterschaften 2009
Jugendliche von Tennisclubs des Bezirkes Feldkirch im Alter von 10 – 16 Jahren spielen in Einzel- und Doppelbewerben

Samstag, 20. Juni 2009, 08:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Rheticus: Geschichte und Landschaft des Kleinwalsertales
Exkursion und Führung mit Doris Schöch und Gerhard Wanner 

Samstag – Sonntag, 20. und 21. Juni 2009
Treffpunkt: 8.30 Uhr, Busplatz Feldkirch gegenüber Katzenturm
Hufeisenförmig eingerahmt von ca. 30 Bergen liegt das Kleinwalsertal. Durch die Ansiedlung der Walser im späten 13. Jahrhundert wurde eine wunderschöne Natur- und Kulturlandschaft geschaffen, zwischen den Allgäuer Alpen, dem Hochalppass und dem Bregenzerwald. Jahrhunderte lang lebten die Walser abgeschlossen und pflegten ihre Traditionen, wie etwa die schweizerische Mundart. Mittlerweile zählt die Gemeinde Mittelberg mit ihren vier Ortschaften zu den führenden Tourismuszielen im gesamten Alpenraum. Am Samstag nach der Ankunft im Kleinwalsertal erfolgt ein Mittagessen im Hotel Post, anschließend ein kleiner Spaziergang durch den Ort und der Museumsbesuch. Bei Bedarf gibt es eine Fahrt auf das Walmendingerhorn (Johannesfeuer). Am Sonntag findet ein Treffen und Vortrag im Walserhaus mit Herrn Willand Detlef statt, der die sensationellen mittelsteinzeitlichen Funde gemacht hat, das erste und früheste Bergwerk Europas! Möglich wäre auch eine Kutschenfahrt von der Auenhütte in die Melköde, verbunden mit einer Brotzeit.

Samstag, 20. Juni 2009, 11:00 Uhr
Veranstaltungsort: Feldkirch, Innenstadt, 6800 Feldkirch
Themenführung: Erlebnisrundgang in deutsch und französisch
Feldkirch Festival „à la française“ – Führungen mit Frankreich-Bezug
Erlebnisrundgang durch Feldkirch in deutscher und französischer Sprache auf französischen Spuren in Feldkirch.
Stadtführerin: Margret Lindner
Treffpunkt: Tourismuscounter im Palais Liechtenstein, Schlossergasse 8, 6800 Feldkirch
Teilnehmer: min. 5. Personen / max. 20 Personen
Dauer: 1 ½ Stunden, Wanderungen nur bei guter Witterung! (Gutes Schuhwerk erforderlich)

Samstag, 20. Juni 2009, 12:00 Uhr
Veranstaltungsort: Tennisanlage im Steinbruch, Feldkirch, Steinbruchgasse 6, 6800 Feldkirch
Jugend Tennis Bezirksmeisterschaften 2009
Jugendliche von Tennisclubs des Bezirkes Feldkirch im Alter von 10 – 16 Jahren spielen in Einzel- und Doppelbewerben

Samstag, 20. Juni 2009, 14:00 Uhr
Veranstaltungsort: Wildpark Feldkirch, Feldkirch, , 6800 Feldkirch
Nachmittag für Familien im Wald: Bomriesa und Stecklezwerg
So an schöna Wald! Und was es da alles zu entdecken gibt. Unter der Erde helfen Pilze den Bäumen wie fleißige Zwerge. Wir haben ein wenig von diesem „Pilznetzwerk“ für euch freigelegt. Gemeinsam folgen wir den Pilzfäden und erforschen das Leben im Wald. Wir freuen uns schon, mit euch Waldspiele zu machen und Zwergle zu basteln. Komm, schnapp dir Mama, Papa, Oma, Opa oder einen Großen, der dir beim Forschen hilft. Natürlich wird auch gegrillt! Vergiss nicht die Grillutensilien, genug zum Trinken, feste Schuhe und Regenschutz mitzunehmen.

Samstag, 20. Juni 2009, 16:00 Uhr
Veranstaltungsort: Sporthalle Oberau Gisingen, Feldkirch, Noflerstraße 57, 6800 Feldkirch-Gisingen
Stadt-Orientierungslauf Feldkirch 2009
Österreichische Staatsmeisterschaft im Sprint-OL

Samstag, 20. Juni 2009, 19:30 Uhr,
Veranstaltungsort: Vorarlberger Landeskonservatorium GmbH, Innenstadt, Reichenfeldgasse 9, 6800 Feldkirch
Feldkirch Festival: Spektrale Musik
Michaël Levinas Appels
Tristan Murail Pour adoucir le cours du temps
Philippe Manoury Strange Ritual
Hugues Dufourt Antiphysis,
Klangforum Wien
Emilio Pomárico, Musikalische Leitung
Musik der Gegenwart, deren Feinsinnigkeit und Farbenspiel wohl nur die Grande Nation hervorbringen konnte. Vor 35 Jahren brach eine junge französische Komponistengeneration, da-runter Michaël Levinas, Tristan Murail und Hugues Dufourt, als Groupe L‘Itinéraire zu neuen Ufern auf, weg von außermusikalischen Einflüssen, zurück zum Klang selbst. Denn: „Wir sind Musiker, und unser Modell ist der Klang und nicht die Literatur, der Klang und nicht die Mathematik, der Klang und nicht das Theater, die bildenden Künste, die Quantenphysik, die Geologie, die Astrologie, die Akupunktur!“ Und wer sollte diese spektrale Musik und die nicht minder vielschichtigen Farben von Philippe Manoury besser zum Klingen bringen als das Klangforum Wien? Funkelnde Werke für den Puls unserer Zeit.

Sonntag, 21. Juni 2009, 08:00 Uhr
Veranstaltungsort: Feuerwehr Tosters – Gerätehaus, Tosters, , 6800 Feldkirch
100 Jahre Feuerwehr Tosters 

Sonntag, 21. Juni 2009, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Montforthaus Feldkirch, Innenstadt, Leonhardsplatz 3, 6800 Feldkirch
Feldkirch Festival: In Paradiso
Gabriel Fauré Requiem
Francis Poulenc Gloria
Mozarteum Orchester Salzburg | kammerchor salzburg
Rebecca Evans, Sopran | Gerardo Garciacano, Bariton
Thomas Rösner, Musikalische Leitung
Schließlich streckten sogar die Engel auf den Fresken Gozzolis die Zunge heraus, und ehrwürdige Benediktinermönche spielten manchmal ganz zünftig Fußball – warum also sollte er nicht ein Gloria komponieren, das sich ganz ungezügelt, überraschend, kantig, ausgelassen und nicht zuletzt humorvoll gibt? So fand Francis Poulenc und legte in dieses berühmt gewordene Werk die Quintessenz seines ganzen Schaffens. Dazu noch ein Requiem ganz ohne die Schrecken des Todes und des Jüngsten Gerichts: Gabriel Fauré zeichnet in seiner Vertonung der lateinischen Totenmesse ein friedvolles Bild des Abschieds vom Leben und bietet Trost für die verwundeten Seelen der Hinterbliebenen, indem er sie den himmlischen Frieden erahnen lässt (In paradisum deducant te angeli). Herrliche französische Sakralmusik als groß angelegter Abschluss des Feldkirch Festival à la française 2009!

Montag, 22. Juni 2009, 08:00 Uhr
Veranstaltungsort: Tennisanlage im Steinbruch, Feldkirch, Steinbruchgasse 6, 6800 Feldkirch
Jugend Tennis Bezirksmeisterschaften 2009
Jugendliche von Tennisclubs des Bezirkes Feldkirch im Alter von 10 – 16 Jahren spielen in Einzel- und Doppelbewerben 

Dienstag, 23. Juni 2009, 08:00 Uhr
Veranstaltungsort: Tennisanlage im Steinbruch, Feldkirch, Steinbruchgasse 6, 6800 Feldkirch
Jugend Tennis Bezirksmeisterschaften 2009

Dienstag, 23. Juni 2009, 10:00 Uhr
Veranstaltungsort: Erlebnis-Waldbad Feldkirch, Innenstadt, Stadionstraße, 6800 Feldkirch-Gisingen
Aqua Fitness im Waldbad: Aqua Fitness ist nicht nur voll im Trend, dieser Sport verbessert außerdem Kraft, Ausdauer, Koordination und Bewegleichkeit. Durch gezielte Übungen unter Wasser ist es zudem gelenkschonend und das Beste daran: es macht jede Menge Spaß!Jeden Dienstag 10:00 Uhr und jeden Donnerstag 18.30 Uhr im Juni, Juli und August im Waldbad. Die Teilnahme ist kostenlos!
Findet nur bei guter Witterung statt! Infotelefon: 05522 76001 3180.

Mittwoch, 24. Juni 2009, 08:00 Uhr
Veranstaltungsort: Tennisanlage im Steinbruch, Feldkirch, Steinbruchgasse 6, 6800 Feldkirch
Jugend Tennis Bezirksmeisterschaften 2009

Mittwoch, 24. Juni 2009, 18:00 Uhr,
Veranstaltungsort: Schwimmbad Felsenau, Feldkirch, Maria Grüner Straße, 6820 Frastanz/Felsenau Aqua Fitness im Schwimmbad Felsenau

Donnerstag, 25. Juni 2009, 08:00 Uhr
Veranstaltungsort: Tennisanlage im Steinbruch, Feldkirch, Steinbruchgasse 6, 6800 Feldkirch
Jugend Tennis Bezirksmeisterschaften 2009
Jugendliche von Tennisclubs des Bezirkes Feldkirch im Alter von 10 – 16 Jahren spielen in Einzel- und Doppelbewerben 

Donnerstag, 25. Juni 2009, 17:00 Uhr
Veranstaltungsort: Feldkirch, Tisis, 6800 Feldkirch
Themenführung: von Bienen, Honig und Heiligen
Bei einem Rundgang von der Alten Tisner Kirche zum Lehrbienenstand des Imkereivereins Feldkirch erfahren Sie Interessantes über die Bedeutung der Biene in der christlichen Mythologie.
Stadtführer: Markus Tichy
Treffpunkt: Tourismuscounter im Palais Liechtenstein, Schlossergasse 8, 6800 Feldkirch
Teilnehmer: min. 5. Personen / max. 20 Personen
Dauer: 1 ½ Stunden, Wanderungen nur bei guter Witterung! (Gutes Schuhwerk erforderlich)

Donnerstag, 25. Juni 2009, 18:30 Uhr
Veranstaltungsort: Erlebnis-Waldbad Feldkirch, Innenstadt, Stadionstraße, 6800 Feldkirch-Gisingen
Aqua Fitness im Waldbad

Donnerstag, 25. Juni 2009, 19:30 Uhr
Veranstaltungsort: Montforthaus Feldkirch, Innenstadt, Leonhardsplatz 3, 6800 Feldkirch
Treffen der Dante Alighieri
Veranstaltung: Vortrag von Frau Laura Turri, Verona
Thema: “L’olivo/l’oliva – origine, storia, cultura”, in italiensicher Sprache.
Es geht um Ursprung, die Geschichte und die Verarbeitung der Oliven, die im Mittelmeerraum eine große Bedeutung genießen.

Donnerstag, 25. Juni 2009, 20:00 Uhr
Veranstaltungsort: Johanniterkirche, Marktgasse, 6800 Feldkirch
Platzkonzert mit der Harmoniemusik Tisis-Tosters
Platzkonzerte finden nur bei trockener Witterung statt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde UGC
  • Veranstaltungskalender
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen