AA

Veranstaltungen in Feldkirch

Veranstaltungen Feldkirch vom 12. bis 18. November:


12. November

12.11. > 15:00
Palais Gespräche
Veranstaltungsort: Palais Liechtenstein
Bürgerliche Kultur Feldkirchs im 19. Jahrhundert – kontrovers und elitär
Referent: Univ.-Prof. Mag. Dr. Gerhard Wanner
Feldkirchs kulturelles Leben war im 19. Jahrhundert bescheiden und voller Gegensätze. Es herrschte Kulturkampf zwischen Liberalen und katholisch Konservativen. Die Stadt leistete keine finanzielle Unterstützung, es fehlten Kulturmäzene. Daher waren kulturelle Aktivitäten auf eine reiche bürgerliche Oberschicht und auf Freizeitbeschäftigung beschränkt. Impulse kamen jedoch aus dem staatlichen Gymnasium und dem privaten Jesuitengymnasium “Stella Matutina” – Professoren waren dort Träger von Musik und Geschichtsforschung.
Preis für eine Einzelveranstaltung: € 5,00
Bitte um Anmeldung per Mail: bibliothek@feldkirch.at oder Tel. 05522/304-1275

12.11. > 18:00
Vernissage: Frage-Zeichen – Kapelle für 30 Sekunden
Veranstaltungsort: Ganahl-Steg
Installation im Rahmen der Montforter Zwischentöne – Eine Brücke über den Glauben, den Zweifel und die Ill. Eintritt ist frei, Dauer: 60 Minuten
Ganahl-Steg (Holzbrücke über die Ill, oberhalb des Landeskonservatoriums)
Ein Frage-Zeichen über dem Fluss. Rund 30 Sekunden benötigt man, um über den Ganahl-Steg von einem Ufer zum anderen zu kommen. 30 Sekunden Zeit für zwei Glaubensfragen. Der Steg führt nach innen. Eine Brücke ist ein stimmiger Ort für die Auseinandersetzung mit dem Thema Glaube. Ein Zwischenraum, ein gebauter Weg, eine Konstruktion, die über einen Abgrund führt. Eine bequeme Abkürzung? Manchmal einfach, solide, asketisch. Selten ein riskanter Balanceakt. Oft statisch hochkomplex. Häufig mit großer Geste und machtvollem Pathos.
Mitwirkende: Rose Epple, Alex Valder
www.montforter-zwischentoene.at

12.11. > 18:00
Montforter Zwischentöne: Gruß aus der Küche
Veranstaltungsort: Ganahl-Steg
Die Programmgestalter im Gespräch. Ein Blick hinter die Kulissen, Zeit für persönlichen Austausch und ein gemeinsames Gläschen Vor-Glüh-Most.
Dauer: 30 Minuten, Eintritt ist frei
Der traditionelle Beginn aller Zwischentöne: Hans-Joachim Gögl und Folkert Uhde erzählen über die Hintergründe des Herbstprogramms. Der Dialog mit dem Publikum, sich austauschen, zuhören, das Zusammenspiel mit den Kulturschaffenden der Region gehören zu den zentralen Haltungen unserer Arbeit. An diesem Abend findet der »Gruß aus der Küche« gemeinsam mit der Eröffnung der Brücken-Skulptur »Frage-Zeichen« statt. Neben einer kurzweiligen Programmübersicht gibt es ein Interview mit den beiden Gestaltern der »Kapelle für 30 Sekunden«, Rose Epple und Alex Valder.
www.montforter-zwischentoene.at

12.11. > 19:00
kunstbescherung | MALEREI – FARBKÖRPER in der Galerie Feurstein
Veranstaltungsort: Galerie Feurstein
Eröffnung: Donnerstag, 12. November 2015, 19 bis 21 Uhr
Ausstellungsdauer: 12. November bis 19. Dezember

12.11. > 19:30
Droge Sex – das geniale Programm zur Sicherung der Ego-Matrix
Veranstaltungsort: Landesberufsschule Feldkirch
Vortrag von Reinhard Lier
Was Sie schon immer nicht über Sex wissen sollten: Auch in der Sexualität sind wie überall in unserer Welt gute Konsumenten gefragt, die den Pharma-Konzernen und Pornoproduzenten ein gutes Auskommen garantieren. Dabei gilt eine Hauptregel: Nur ein süchtiger Kunde ist ein guter Kunde! Der Preis aber ist hoch. Reinhard Lier beleuchtet die Energetik der Sexualität sowie ihren sinnvollen und destruktiven Gebrauch und die Frage, wie wir die Sexualität in der Paarbeziehung gesund leben können. Sie werden überrascht sein, denn es geht auch anders…

13. November

13.11. > 14:00
2to4-Handball-Benefizevent
Veranstaltungsort: Reichenfeldhalle
Von Freitag, 13.11. um 14 Uhr bis Samstag, 14.11. um 16 Uhr. Der HANDBALLCLUB SPARKASSE BW Feldkirch veranstaltet in diesem Jahr zum 16. Mal das traditionelle “2to4 Benefizvent”. Jedermann kann dabei mitmachen und für den guten Zweck Handball spielen. Gegen Morgen wird eine Pause auf dem Parkett der Reichenfeldhalle eingelegt, mit einer Hawaii-Party wird allerdings durchgefeiert. Dabei wird die Live-Band „MIR DREI“ auftreten. DJ “MR.NICEGUY” wird für guten Sound bis in die Morgenstunden sorgen. Der Erlös der Veranstaltung wird den Wann&Wo Patenkindern zukommen. Die Feldkircher Handballer unterstützen schon jahrelang behinderte Kinder, insgesamt konnten in all den Jahren schon über 40.000,00 EUR für soziale Zwecke gespendet werden! Den Abschluss am Samstag bildet dann der Jugend- und Familientag des Handballclubs mit seinen 20 Jugend-Teams.+
www.handball-feldkirch.at

13.11. > 19:00
Vorarlberger Kirchengeschichte. Die Landkapitel Bregenz und Walgau.
Veranstaltungsort: Pfarrsaal Tisis
Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Tisner Pfarrzentrums (Beginn 18.00 Uhr ) findet dieser Vortrag von Mag. Michael Fliri, Diözesanarchivar, statt. Beginn 19.00 Uhr
Ein Landkapitel ist eine Untereinheit der Verwaltung eines Bistums nach dem Archediakonat. Das Land Vorarlberg war in früheren Jahrhunderten auf drei Diözesen aufgeteilt: im Süden das Bistum Chur, im Norden das Bistum Konstanz und im Nordosten das Bistum Augsburg. Erst 1806 bzw.1809 wurde das Land in die Diözese Brixen eingegliedert. Nach dem 1. Weltkrieg wurde die Apostolische Administratur Innsbruck – Feldkirch geschaffen. In diesem Vortrag wird über die diözesane Entwicklung in den verschiedenen Landesteilen Vorarlbergs bis zum Beginn des 19. Jahrhundert berichtet, ebenso über die Administration vorerst von Brixen, dann von Innsbruck. Über den noch heute spürbaren Einfluß der verschieden kirchlichen Verwaltungsgebiete auf das kirchliche Leben in diesem Land.wird dargelegt.

13.11. > 19:30
Klavierabend mit ALEKSANDRA MIKULSKA
Veranstaltungsort: Pförtnerhaus,
Werke von Frèdèrik Chopin und Franz Liszt
Veranstaltet von der Chopin-Gesellschaft
Kartenvorverkauf: www.v-ticket.at sowie Abendkassa

13.11. > 20:00
Maturaball der BAKIP
Veranstaltungsort: Montforthaus Feldkirch

13.11. > 20:15
BlöZinger: Kopfwaschpulver … Eine Reise in die Welt der LiteraturHeldInnen
Veranstaltungsort: Theater am Saumarkt
Was haben Mary Poppins, Dracula und Don Quixote gemeinsam? Sie geraten in Vergessenheit.
Zwei Autoren werden auserkoren den Helden ihrer Kindertage wieder neues Leben einzuhauchen. Nur wissen sie noch nichts davon, bis sie sich dem „Who is Who“ der verzweifelten Weltliteratur gegenübersehen. Dabei haben die beiden eigentlich ganz andere Sachen im Kopf.
Warum manchen der Kopf fehlt und ob der erste Traum im neuen Sarg wirklich in Erfüllung geht, erzählen BlöZinger in ihrem neuen Programm.

13.11. > 21:00
COOL IN THE POOL PARTY
Veranstaltungsort: Altes Hallenbad
Ab in die 2. Partyrunde – nach SPRING IN THE POOL folgt nun eine weitere legendäre Poolparty im Alten Hallenbad in Feldkirch: die COOL IN THE POOL PARTY Ü25! Richtig toll feiern, abtanzen und nette Leute treffen mit feinster Musik von DJ PSIK – das ist die Devise.
Eintritt: 5 Euro, Tickets an der Abendkassa.

14. November

14.11. > 8:00
“Unser Markt”: Wochenmarkt
Veranstaltungsort: Marktgasse
Der Feldkircher Wochenmarkt ist ein Nahversorger vom Feinsten: Jeden Dienstag und Samstag rund ums Jahr findet er in der Marktgasse statt. Zahlreiche Obst- und Gemüsebauern in Feldkirch und Umgebung bieten Ihren Kunden liebevoll gepflanzte, gehegte und gepflegte und in der Folge frisch geerntete heimische Produkte an. Daneben werden viele tolle Erzeugnisse von verschieden Direktvermarktern angeboten. Frischer Fisch, Käse aus dem Bregenzerwald und feinste Delikatessen aus Italien und Frankreich runden die große Auswahl ab.

14.11. > 20:00
Kathreintanz
Veranstaltungsort: Pförtnerhaus
Herbstliches Volkstanzfest der Trachtengruppe Feldkirch
Dieses Volkstanzfest ist bereits zur Tradition geworden. In diesem Jahr veranstaltet die Trachtengruppe der Stadt Feldkirch dieses Fest zum 34. Mal. Sie sind herzlich eingeladen einen Abend mit gepflegter Volksmusik, mit Volkstänzen in Tracht oder ohne zu verbringen. Die Trachtengruppe freut sich, viele Gäste im herbstlich geschmückten Pförtnerhaus zu begrüssen.
www.folklore.at

14.11. > 20:00
Herbstkonzert der Harmoniemusik Tisis-Tosters
Veranstaltungsort: Montforthaus Feldkirch
Weitere Infos unter www.hm-tito.at

14.11. > 20:15
Stromboli: koa rübigs
Veranstaltungsort: Theater am Saumarkt
Präsentation des neuen Doppel-Albums von Stromboli. Seit 10 Jahren ist die Mundart-Band „Stromboli“ musikalisch unterwegs und im März 2015 erschien ihr neues Album „koa rübigs“. Anlässlich ihres 10jährigen Bandjubiläums haben die 5 Musiker sogar 28 Songs eingespielt, die nun auf Doppel-CD erhältlich sind.

17. November

17.11. > 8:00
“Unser Markt”: Wochenmarkt
Veranstaltungsort: Marktgasse
Der Feldkircher Wochenmarkt ist ein Nahversorger vom Feinsten: Jeden Dienstag und Samstag rund ums Jahr findet er in der Marktgasse statt. Zahlreiche Obst- und Gemüsebauern in Feldkirch und Umgebung bieten Ihren Kunden liebevoll gepflanzte, gehegte und gepflegte und in der Folge frisch geerntete heimische Produkte an. Daneben werden viele tolle Erzeugnisse von verschieden Direktvermarktern angeboten. Frischer Fisch, Käse aus dem Bregenzerwald und feinste Delikatessen aus Italien und Frankreich runden die große Auswahl ab.

17.11. > 19:00
Wann bleibt Zeit für mich? Meinen eigenen Rythmus als Frau wieder wahrnehmen
Veranstaltungsort: Montforthaus Feldkirch
„Ich leite ein Familienunternehmen“. sagen Frauen, die in Familien leben und arbeiten. Sie unterstreichen hiermit die Leistungen, die sie dort erbringen. Auch ohne eigene Familie übernehmen Frauen in der Regel Verantwortung für reibungslose Abläufe im sozialen Miteinander in Gesellschaft und Beruf. Leistungen von Frauen sollen oft ohne Gegenleistung erbracht werden. Beansprucht eine Frau etwas für sich, stört dies eher. „Doch wo bleibe ich?“. fragt sich manche Frau, die gleichzeitig Partnerin, Berufstätige, Mutter, Freundin, Pflegerin und viele Rollen mehr unter einen Hut bringen soll. In der Absicht, alle Anforderungen zu erfüllen, reiben Frauen sich schier auf und scheinen sich selbst zu verlieren.
Vortragende: Christiane Huber Hackspiel, Akad. Mentalcoach & Dipl. Lebens und Sozialberaterin
19.00 Uhr Willkommensgetränk, 19.30 Uhr Vortrag mit anschließender Möglichkeit für Fragen und Gespräche
Veranstalter: FEMAIL – FrauenInformationszentrum Vorarlberg
18. November

18.11. > 14:30
Senioren-Preisjassen
Veranstaltungsort: Gasthof Löwen Tisis
Jassen ist wohl eine der beliebtesten Freizeitbeschäftigungen – für manche sogar Leidenschaft und Sport. Mit dem bereits traditionellen Preisjassen sind alle Jasser zu einem unterhaltsamen Nachmittag eingeladen. Wie jedes Jahr winken auch heuer tolle Preise.
Beitrag: € 3,00

18.11. > 15:00
Die Welt des Tangos: eine musikalische Reise nach Buenos Aires (Kinderuni)
Veranstaltungsort: Bibliothek des Vorarlberger Landeskonservatoriums
Die Kinderuni lockt wissbegierige Kids im Alter von 8 bis 12 Jahren mit einem tollen Programm.
Man hört, tanzt, singt und spielt ihn, man lebt ihn – den Tango. Entstanden ist er in Buenos Aires und verbreitete sich dann als Tango Argentino in die ganze Welt. In dieser Vorlesung erwartet euch eine Reise zurück zu den Wurzeln des Tangos in die „Stadt der guten Luft“ – Buenos Aires. Der Koffer voll mit Musik ist schon gepackt. Freut euch auf viele Hörerlebnisse.
Mit Fabian Pablo Müller
Dauer der Vorlesung: 1 Stunde
Alle Infos und Anmeldung unter www.fhv.at/kinderuni
Der Besuch der KINDERUNI VORARLBERG ist kostenlos.

__________________________________________________________________________

Ausstellungen Feldkirch: 12.11. – 18.11.2015

Bis 19. November > Feldkirch
POTeNTIALe 21 Tage Kunst, Design, Fotografie und Stadtraumentwicklung
www.potentiale.at

Bis 19. November > Gymnasiumhof
FELDHOTEL am Montfjord – Die Rückkehr
ÖZ: Infos und Programm aktuell unter facebook.com/treffpunktimfreien

Bis 6. Dezember > Palais Liechtenstein
IsolationCamp 2014 Tobias Ludescher
ÖZ: MI bis FF 16–19 Uhr, SA und SO 10–13 Uhr

Bis 25. November > Landeskrankenhaus Feldkirch
Ausstellung Kreativwerkstatt – May-Britt Chromy
ÖZ: immer zugänglich

Bis 19. Dezember > Johanniterkirche
Jungen vilde Jugendkunstpreis 2015 „Stille“
ÖZ: DI bis Fr 10–12 Uhr und 15–18 Uhr, SA 10–18 Uhr

12.– 29. November > Ganahl-Steg
Frage-Zeichen – Kapelle für 30 Sekunden, Montforter Zwischentöne
ÖZ: immer zugänglich

Bis 30. November > Theater am Saumarkt
visuelle Poesie – visuell-poetisches Schaffen in Vorarlberg und Nachbarregionen
ÖZ: während der Veranstaltungen

Bis 12. November > Sparkasse Altenstadt
Pauline Held – Bilderausstellung
ÖZ: MO bis DO 8–12 Uhr und 14–16:15 Uhr, FR 8–12 Uhr und 13:30–17 Uhr

Bis 16. November > Sparkasse Feldkirch-Stadt
Mythos Piz Buin
ÖZ: MO, DI und DO 8–12 Uhr und 14–16 Uhr, Mittwoch 8–12 Uhr und 14–18:30 Uhr, Freitag 8–16 Uhr

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Veranstaltungen in Feldkirch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen