AA

Veranstaltungen im Kosmos

Oskar Werner im KOSMOS
Oskar Werner im KOSMOS
Veranstaltungen im Kosmos


Klartext Reloaded | von DC Moore
Ein kleiner Club namens KOSMODROM, eine wilde Band und ein cooler DJ umrahmen den Auftritt von Cedric, der erneut in die Rolle des Entertainers schlüpft und sein Programm Honest! zum Besten gibt.

Mit Hubert Dragaschnig Regie Stephan Kasimir | Ausstattung Caro Stark | Licht Markus Holdermann

Vorstellungen noch am:
Sa 26. |So 27. Nov.
20 Uhr | € 19,- | € 16,-

KOSMOS Diskurs | Armut vermeiden – aber wie?

Die Gemeinden als Akteure der Sozial- und Armutspolitik
Strategien zur Vermeidung von Armut und sozialer Ausgrenzung sind von ExpertInnen entwickelt worden. Letztverantwortung trägt jedoch die Politik.
Eine wichtige Rolle spielen dabei Gemeinden. Deren Möglichkeiten und Schwierigkeiten soll bei dieser Debatte nachgegangen werden.
Am Podium: Elke Edlinger, ehemalige Sozialstadträtin, Graz | Alexandra Kargl, Abteilungsleiterin für Soziales und Gesundheit, Bregenz | Harald Sonderegger, Präsident des Vorarlberger Gemeindeverbandes | Michael Diettrich, Sprecher der Vorarlberger Armutskonferenz | Katharina Wiesflecker, Landtagsabgeordnete, Die Grünen Vorarlberg
Moderation: Journalistin Jutta Berger

KOSMOS-Diskurs
Do 01. Dez. 2011
20 Uhr | € 5,-

Duo Helbock / Frick | CD Präsentation “Diagonal”

Ein spektakuläres Duo, welches die traditionelle Besetzung von Geige mit Klavier, in ein komplett neues Gewand hüllt. David Helbock ist Preisträger des “Outstanding Artist Award” 2011. Schon 2007 und 2010 gewann er den weltweit größten Jazzpiano-Solo-Wettbewerb in Montreux. Er hat bereits sieben CDs unter eigenem Namen bei unterschiedlichen europäischen Labels veröffentlicht. Und Simon Frick ist einer jener progressiven Geigenvirtuosen mit wahrlich eigener Tonsprache. Freie, interaktive Improvisation über thematisches Material ist ebenso ein wichtiger Bestandteil ihrer Bühnenperformance, wie hochenergetische Groove-Soli oder lyrisch-melodische Passagen. Die Quintessenz des Musizierens sehen die beiden Musiker in der Transformation von Energie, was sich in ihrem Spiel häufig auch in roher, ungezähmter Form äußert – weniger akademisch ausgedrückt: Hier geht die Post ab!
Simon Frick violine, electronics
David Helbock piano

CD-Präsentation
Fr 02. Dez. 2011
20 Uhr | € 15.-

Reinhard Hauser spielt Oskar Werner
…ein Monodram von Wilhelm Pellert

Das Stück befasst sich mit dem letzten Lebensabschnitt Werners, als der gesundheitlich bereits schwer gezeichnete Star 1983 – ein Jahr vor seinem Tod – das erfolglose, ja desaströs verlaufene „Oskar Werner Wachau Festival“ initiiert. Kurz vor dem Auftritt lässt Werner gegenüber seinem Garderobier das Leben Revue passieren, mit vielen ambivalenten Erinnerungen, harten Auseinandersetzungen und glamourösen Erfolgen.
Hoffnungsvoll begann der junge Ossi Bschließmayer aus Wien-Gumpendorf seine glanzvolle Karriere, am Ende resigniert er im Kampf gegen Depression, Alkohol und eine Welt, die nicht mehr die seine ist. Reinhard Hauser lässt den müden, kranken Star noch einmal bissig aus dem Vollen schöpfen und dabei in vielerlei Rollen aus Leben und Bühne schlüpfen.

Vorstellung
Sa 03. Dez. 2011
20.00 Uhr | € 15.-

20 Jahre Merlin Ensemble Wien
Das international renommierte Merlin Ensemble wurde 1991 u.a. von Mitgliedern des Chamber Orchestra of Europe zunächst als Oktett gegründet. Später wurde der Kreis der MitspielerInnen erweitert, so dass das Ensemble in variablen Besetzungen auftreten kann.
Programm: Stücke von Gustav Mahler, Robert Fuchs, Till A. Koerber, Johannes Brahms
Martin Walch, Leitung & Violine
Till A. Koerber, Klavier
Inge Hager, Violine
Mechtild Sommer, Viola
Luis Zorita, Violoncello

In Zusammenarbeit mit dem Internationalen Bodenseeclub Vorarlberg und dem Richard-Wagner Verband

Konzert
Sa 17. Dez. 2011
19.30 Uhr | € 20.-

Kartenreservierungen:
Online: www.theaterkosmos.at; office@theaterkosmos.at
T +43-(0)5574-44034 an Vorstellungstagen ab 18 Uhr
F +43-(05574)-44034-1 oder bei Bregenz Tourismus
T +43-(0)5574-4080; und www.v-ticket.at

Theater KOSMOS
schoeller 2welten
Mariahilfstr. 29
6900 Bregenz
T +43-(0)5574-44034
F +43-(0)5574-44034-1
E office@theaterkosmos.at
www.theaterkosmos.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Veranstaltungen im Kosmos
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen