AA

VC Wolfurt: Der Geist wollte – nur der Körper nicht

Ein Spiel zum Vergessen der Wolfurter Volleyballer: Die Gäste waren von Anfang voll dabei. Prattes und Co zeigten zwar Einsatz, letztlich aber war dies zuwenig.

Die in den letzen Spielen gezeigte spielerische Klasse konnte in diesem wichtigen Spiel nicht erreicht werden.
Zuviel Krampf anstatt Leichtichkeit, zuviel Verbissenheit anstatt Überlegenheit.
So konnten die Spieler des VCW nach knapp einer Stunde froh sein, den Platz verlassen zu dürfen. Möglicherweise war die Möglichkeit den Sprung in Richtung Tabellenspitze mehr Blockade wie Ansporn.

VC Wolfurt – SG Kremstalvolley 0:3 (13:25, 20:25, 21:25)
Spieldauer: 64min
Scorer: Köb 13, Pratttes 12, Meier 9, Geier 6, Heimpel 3, Olivier+Vogler je 1

Am kommenden Wochenende geht es zuhause gegen den Tabellenführer Seewalchen

Weitere Spiele am Sonntag in der Hofsteighalle
Ab 9.30 Uhr: 1. Runde U17 weiblich
16 Uhr Landesliga Herren: Wolfurt Juniors – blum VBC Höchst

(Quelle: VC Wolfurt)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg Sport
  • Wolfurt
  • VC Wolfurt: Der Geist wollte – nur der Körper nicht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen